Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Natur- und Umweltschutz

Geothermie im Stadtgebiet Karlsruhe

Die Nutzung von oberflä­chen­na­her Geothermie kann durch­ Erd­wär­me­son­den (Sole/­Was­ser-Wärme­pum­pen), Erdwär­me­kol­lek­to­ren o­der durch Grund­was­ser­wär­me­pum­pen (Wasser/­Was­ser-Wärme­pum­pen) er­fol­gen.

Im Oberrhein­gra­ben gibt es für Erdwär­me­son­den überwie­gend eine Tie­fen­be­gren­zung bis zur Basis des Oberen Grund­was­ser­lei­ters. Die dort vorhandene Tonschicht darf zum Schutz der tiefe­ren ­Grund­was­ser­lei­ter nicht durchbohrt werden. Die tiefen­be­grenz­ten Erd­wär­me­son­den befinden sich im obersten kiesig-sandi­gen ­Grund­was­ser­lei­ter, weshalb im Stadt­ge­biet Karlsruhe keine ­Ver­pres­sung des Ringraums mit Zement erfor­der­lich ist. Dadurch­ ist eine höhere Wärme­über­tra­gung gegeben.

Im Infor­ma­ti­ons­sys­tem "O­ber­flä­chen­nahe Geother­mie" des Landes­am­tes für Geologie, Rohstoffe und Bergbau (LGRB) können Sie für jedes Grund­stück ­ab­fra­gen, wie tief Bohrungen für Erdwär­me­son­den nieder­ge­bracht wer­den können, ob das Grundstück in einem Wasser­schutz­ge­biet ­liegt oder Schwie­rig­kei­ten bei den Bohrungen zu erwarten sind.

Informationssystem "Oberflächennahe Geothermie"

Sollten Sie weiter­ge­hende Auskünfte im Stadt­ge­biet Karls­ru­he ­be­nö­ti­gen, können Sie uns gerne eine E-Mail schicken.

E-Mail-Adresse


Für die geother­mi­sche Nutzung benötigen Sie eine ­was­ser­recht­li­che Erlaubnis. Infor­ma­tio­nen für die Was­ser­rechts­an­träge finden Sie hier:

Abstände von Erdwärmesonden zu benachbarten Grundstücken (PDF, 46 KB)

Antragsunterlagen für Erdwärmesonden (PDF, 294 KB)

Antragsunterlagen für Grundwasserwärmepumpen (PDF, 59 KB)


Weitere Infor­ma­tio­nen und Hinweise finden Sie in folgen­den Leit­fä­den und Leitlinien auf der Inter­netseite des Minis­te­ri­ums für Umwelt, Klima und Energie­wirt­schaft ­Ba­den-Württem­berg:

Leitfaden zur Nutzung von Erdwärme mit Erdwärmesonden

Leitfaden zur Nutzung von Erdwärme mit Erdwär­me­kol­lek­to­ren

Leitfaden zur Nutzung von Erdwärme mit Grund­was­serwärmepumpen

Leit­li­nien Qualitätssiche­rung Erdwärmeson­den (LQS EWS)

Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg

Karte mit Geothermiestandorten im Stadtgebiet Karlsruhe

Geothermie im Stadtgebiet Karlsruhe (Stand: Juni 2020) (PDF, 856 KB)