Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Natur- und Umweltschutz

Bio beim Mittagessen in Kita und Schule

In den Kitas, Horten und Schulen mit Mittags­ver­pfle­gung in Karls­ruhe wird Wert gelegt auf eine gute, schmack­hafte und ge­sunde Ernährung. Die Beschaf­fungs­stel­len bei der städti­schen ­Ver­wal­tung, die Verant­wort­li­chen vor Ort oder die Träger von Kitas nehmen zunehmend die Gelegen­heit wahr, mittels ­Leis­tungs­be­schrei­bung beim Verga­be­ver­fah­ren für das Essen Um­welt- und Gesund­heits­a­spekte einfließen zu lassen.

 


 

Gut zu wissen:
Verga­be­recht­lich ist dies möglich und zulässig - insbe­son­de­re ­für Bio-Lebens­mit­tel entspre­chend der EU-Bio-Verordnung und für ge­sund­heit­li­che Qualitäten des Essens in Kitas und in Schulen. Proble­ma­tisch ist lediglich die Forderung nach regio­na­len ­Pro­duk­ten oder Lebens­mit­teln mit kurzen Trans­port­we­gen. Hier ­greift das Diskri­mi­nie­rungs­ver­bot des Verga­be­rechts inner­halb ­der EU.
Eine gute Hilfe­stel­lung bietet hier der Leitfaden "Mehr Bio in Kom­mu­nen" des Netzwerks Deutscher Biostädte.

EU-Bio-Verordnung (PDF, 210 KB)

Schulen (PDF, 3.53 MB)

Leitfaden „Mehr Bio in Kommunen“ (PDF, 6.05 MB)

Karlsruher Vorgehen:
Der Gemein­de­rat beschloss 2016 die "Einfüh­rung eines Bio-Anteils von 25 % an allen städti­schen Schulen, Kitas und Horten mit Mit­tages­sens­an­ge­bot". "Die Stadt Karlsruhe setzt die von der Ver­wal­tung erarbei­tete Konzeption zur nachhal­ti­gen Es­sen­ver­sor­gung an allen städti­schen Schulen, Kitas und Horten um, beginnend mit den nächsten Verga­be­un­ter­la­gen. (…). Die Um­set­zung erfolgt kosten­neu­tral für die Stadt­ver­wal­tung und die Eltern (…).
Die Einführung des Bio-Anteils und der Quali­täts­kri­te­rien der DGE wurden durch Schulungen für pädago­gi­sche Fachkräfte, Leitungen und Hauswirt­schafts­kräfte von Kitas, Horten und Schu­len, für Caterer sowie der zustän­di­gen Verwal­tung ­be­glei­tet.
Kompe­tenz­part­ne­rin ist bei allen Schritten zur Umsetzung die Pra­xis­be­glei­te­rin der Vernet­zungs­stelle Kita- und Schul­ver­pfle­gung Baden-Württem­berg.

Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Baden-Württemberg

Weitere Informationen und Materialien