Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Natur- und Umweltschutz

Unser roter Faden durch Natur und Umwelt


Künftig steht die Natur vermehrt auf dem Lehrplan. Diese ­Bot­schaft wird unter­stri­chen durch die Angebote, die ge­prägt sind von nachhal­ti­gen Erleb­nis­sen, Lernen und Ver­ste­hen, Spannung und Spaß.

In den einzelnen Programmen findet man Angebote für jede Al­ters­gruppe, alle Ansprüche und jeden Wissens­stand: Vorträge, Seminare, Tagungen, Exkur­sio­nen, Führungen, Fami­li­en­ak­ti­vi­tä­ten, Geburts­tags­ver­an­stal­tun­gen, Einzel­pro­jekte und Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tun­gen.

Die ausge­wähl­ten Themen sollen animieren, sich aktiv an der Ge­stal­tung eines nachhal­ti­gen Lebens­stils zu beteiligen. Die Angebote sollen eine positive Beziehung zu Natur und Umwelt in der Bevöl­ke­rung fördern und anregen, diese zu schüt­zen.

Begriffe wie Abfall, Energie, Klima und Luft, Natur und Tiere, Verkehr und Mobilität, Wald, Wasser und Abwasser spiegeln den brei­ten Fächer der Themen wider, die es zu entdecken gibt.