Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Natur- und Umweltschutz

Gemeinsam Natur und Umwelt entdecken

Die Akteure der Natur- und Umwelt­bil­dung in Karlsruhe sehen ihre Aufgabe darin, mit ihren Program­m­an­ge­bo­ten Menschen für die Natur und für einen nachhal­ti­gen Lebensstil zu gewinnen sowie für eigenes Engagement zum Schutz der Natur und der Umwelt zu werben.
Mit der Gründung des Karlsruher Netzwerkes für Natur- und Umwelt­bil­dung wird durch die Bündelung der Angebote eine zentrale Plattform für die verschie­de­nen Bildungs- und Erleb­ni­s­an­ge­bote der Koope­ra­ti­ons­part­ner einge­rich­tet.

weiter zur Seite Karlsruher Netzwerk für Natur- und Umweltbildung


Aktuelles

Große Landesausstellung 2018

Fluss­pferde am Oberrhein – wie war die Eiszeit wirklich?
verlängert bis 28.4.2019

weiter zur externen Seite Große Landesausstellung 2018


Karlsruher Kli­maFrüh­ling

Für ihr zehntes Jahr plant die Karlsruher Klima­schutz­kam­pa­gne einen Aktions­zeit­raum vom 3. Mai bis 1. Juni, der das bunte Spektrum von Klima­schutz in Karlsruhe wider­spie­gelt.

weiter zur externen Seite Karlsruher Kli­maFrüh­ling


Kleine Sonderausstellung

Kristall­ma­gie –  faszi­nie­rende Strukturen in dunklen Turmalinen

21.2. bis 14.7.2019           

weiter zur externen Seite Kleine Sonderausstellung


Naturfotoausstellung "Brasilien - Naturparadies am Scheideweg"

Die Ausstel­lung ist vom 19. März bis zum Sonntag, 28. April im Inter­na­tio­na­len Begeg­nungs­zen­trum (IBZ) in der Kaise­r­al­lee 12d in Karlsruhe.

Der "Große Saal" im EG mit der Ausstel­lung ist von Dienstag bis Freitag jeweils von 15 bis 20.30h geöffnet, voraus­ge­setzt es läuft im Saal gerade keine Veran­stal­tung.

Die reich­hal­tige Tier- und Pflan­zen­welt Brasiliens sowie die Landschaf­ten des Tropen­rei­ches, aber auch ihre vielfäl­ti­gen Bedro­hun­gen werden am Beispiel ausge­wähl­ter Naturräume in eindrucks­vol­len Bildern vorge­stellt.


Abschluss Umweltdiplom

Im Rahmen des Karlsruher Klima-Frühlings findet am Naturtag am Freitag, den 10. Mai 2019 zwischen 11-15 Uhr auch das Umwelt­di­plom seinen Abschluss. Wir freuen uns bei diesem Fest allen Preis­trä­gern ihre Urkunden und Preise zu übergeben.


Einladung zur Eröffnungsveranstaltung

der Wald 4.0 App – Reale Natur verknüpft mit virtuellen Welten!

Am 3. Mai 2019 um 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr, Ort: Station Blaue Bäume, Linken­hei­mer Allee, Karlsruher Hardtwald. Anmeldung erfor­der­lich.

Sie sind herzlich zur Eröff­nungs­ver­an­stal­tung der Wald 4.0 App am 3. Mai 2019 im Karlsruher Hardtwald eingeladen.
Die AG Wald Baden-Württem­berg freut sich sehr über Ihr Kommen!

weiter zur externen Seite Einladung zur Eröffnungsveranstaltung

Initiative „Wildtierauffangsation“

Neues von der Initiative „Wild­tier­auf­fang­sa­tion“ in Stadt- und Landkreis Karlsruhe

weiter zur externen Seite Initiative „Wildtierauffangsation“

Jahresprogramm des Karlsruher Netzwerks für Natur- und Umweltbildung verfügbar

Die Jahres­pro­gramme 2019 der Karlsruher Netzwerk­part­ner stehen inzwischen zur Verfügung. Außerdem gibt es auch wieder den Flyer für die Nacht­schwär­mer.

weiter zur Seite Jahresprogramm des Karlsruher Netzwerks für Natur- und Umweltbildung verfügbar