Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Natur- und Umweltschutz

Rheinaue

Status:
Landschafts­schutz­ge­biet

Fläche:
636,8 ha

Besteht seit:
09.09.1975

Verordnung des Bürgermeisteramtes Karlsruhe als untere Naturschutzbehörde über das Landschaftsschutzgebiet "Rheinaue"

 

Kurzbe­schrei­­­bung, Schutz­wür­­­dig­keit:

  • Das Landschafts­schutz­ge­biet umfasst unter­schied­lichste Waldstand­orte der Rheinaue wie zum Beispiel die regel­mä­ßi­gen Überschwem­mun­gen ausge­setzte Weich­holzaue, die seltener überflu­te­te Hartholzaue, ursprüng­lich überflu­tete, heute nur noch durch Druck­was­ser vernässte Wälder ehema­li­ger Mittel­wald­nut­zung sowie Trocken­wäl­der auf Kiesrücken; das Gebiet beinhaltet fließende Gewässer wie zum Beispiel den neuen Federbach und den Rappen­wör­ter Altrhein, aber auch stehende wie den Enten­teich (ehemalige Kiesent­nah­me) oder nicht mehr an das Überschwem­mungs­re­gime des Rheins angebun­de­ne Schluten; gerade die Gewässer bilden Lebens­räume einiger vom Aussterben bedrohter Tierarten. Eine Berei­che­rung des Gebietes bilden die halbtro­ckenen tier- und pflan­zen­rei­chen Standorte der Dämme und Wegränder auf den Kiesrücken.

Belas­tun­­­gen:

  • Das Gebiet ist akut betroffen durch die Planung des Polders Rappenwört sowie den Bau eines Wasser­wer­kes, innerhalb des Gebietes liegen wesent­li­che Erholungs­ein­rich­tun­gen der Stadt: so das beliebte Rhein­strand­bad, zahlreiche namhafte Vereins­ge­bäu­de sowie das Natur­schutz­zen­trum Karlsruhe-Rappenwört.

Bemer­­­kun­­­gen:

  • Die Forst­di­rek­tion Karlsruhe hat 1988 den 160 ha großen ­Schon­wald "Rappen­wört-Großgrund" mit dem Ziel der "Erhaltung und För­de­rung der an das unter­schied­li­che Mosaik der Stromauen-Standorte angepass­ten Waldge­sell­schaf­ten" ausge­wie­sen.
  • Teil des Landschafts­schutz­ge­bie­tes ist auch der Schon­wald ­Bel­len­kopf (zwei Hektar auf Karlsruher Gemarkung).
  • Das Natur­schutz­ge­biet "Frit­schlach" (siehe oben) umfasst ­circa 83 ha des Landschafts­schutz­ge­bie­tes.
 

Bärlauchblüte