Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Klimaschutzkampagne

KlimaschutzAktuell

Klimaschutz Aktuell


Karlsruhe macht Klima - und Sie bleiben immer auf dem aktuel­len ­Stand. Hinweise auf neue Aktivi­tä­ten fassen wir für Sie re­gel­mä­ßig unter "Meldungen & Termine" zusammen.

Zu den Meldungen & Terminen


Topmeldungen 2021

Juli

Mit einer Stimme sprach der Gemein­de­rat für die Fortschrei­bung der Karlsruher Klimaan­pas­sungs­stra­te­gie aus. Damit sind die Weichen gestellt, um auch in den kommenden Jahren die bisherigen Klimaan­pas­sungs­maß­nah­men umzusetzen und neue zu beginnen.

weiter zur Seite Juli

Juni

Um die Klimawende zu vollziehen, braucht es alter­na­tive Antriebe. Das Bundes­mi­nis­te­rium für Verkehr und digitale Infra­struk­tur (BMVI) unter­stützt daher die Stadt Karlsruhe beim Anschaffen von Abfall­sam­mel­fahr­zeu­gen mit Brenn­stoff­zel­len-Antrieb.

weiter zur Seite Juni

Mai

Bei einer Presse­kon­fe­renz mit Umwelt­bür­ger­meis­te­rin Bettina Lisbach haben die städti­schen Akteure nun gemeinsam vorge­stellt, wie sie innerhalb der nächsten Jahre einen Schub beim Photo­vol­taik-Zubau erreichen wollen. Dazu gehört auch das neue Förder­pro­gramm „Klima­Bo­nus“ mit Zuschuss­mög­lich­kei­ten für Photo­vol­taik­pro­jekte.

April

Einen Monat lang haben sich vielfältig engagierte Gruppen aus Karlsruhe im Rahmen eines „digitalen Klima­fo­rums“ auf der digitalen Arbeits­platt­form Concept­board zu bürger­schaft­li­chen Klima­schutz­pro­jekte ausge­tauscht, ihre eigenen Projekt­skiz­zen darge­stellt und weiter­ent­wi­ckelt.

weiter zur externen Seite April

März 2021

Mission Titel­ver­tei­di­gung geglückt: Karlsruhe ist weiterhin die fahrrad­freund­lichste Großstadt Deutsch­lands. Im aktuellen Fahrrad­klima-Test des Allge­mei­nen Deutschen Fahrrad­clubs (ADFC) errang die Fächer­stadt erneut die Spitzen­po­si­tion - wie schon beim letzten Mal vor zwei Jahren vor der Fahrrad­hoch­burg Münster auf Rang zwei, gefolgt von Freiburg auf dem dritten Platz.

weiter zur Seite März 2021

Februar 2021

Die Verkehrs­wende beginnt nicht erst auf der Straße, sondern schon im Wohngebiet – aus dieser Erkenntnis heraus entwickelt das bundes­weite, vom Verkehrs­club Deutsch­land (VCD) initiierte Netzwerk Wohnen und Mobilität auch in Karlsruhe Handlungs­emp­feh­lun­gen, wie der Klima­schutz durch nachhal­tige Mobili­täts­lö­sun­gen direkt an die Haustür gebracht werden kann.

weiter zur Seite Februar 2021

Januar 2021

Kraftim­puls für den Ausbau der E-Ladein­fra­struk­tur in Karlsruhe: Der auf dem Areal des Einkaufs­zen­trums „Durlach Center“ neu eröffnete Schnell­la­de­park ermöglicht es, Strom-Boliden innerhalb kurzer Zeit mit ausrei­chend Energie auch für längere Strecken zu versorgen.

weiter zur Seite Januar 2021

Rückblick: Ausge­wählte Meldungen aus 2020

Dezember 2020

Nur wenige Wochen nach dem Start konnte die Mobilitäts-App „regio­mo­ve“, Basis und Symbol des gleich­na­mi­gen Karlsruher Leucht­turm­pro­jekts, das als solches auch für die Idee und zur Umsetzung vom Land gefördert worden war, Lorbeeren erringen.

weiter zur Seite Dezember 2020

November 2020

Die Freude war groß bei den Bürgern und Bürge­rin­nen des Quartiers Knielingen 2.0. Nach 20-monatiger Bauzeit ging am Wochenende die Tramlinie 2 nach Knielingen Nord in Betrieb. Entlang der vier neuen barrie­re­freien Halte­stel­len auf einer Länge von 1,6 Kilometern standen Menschen und winkten der neuen Tram zu.

weiter zur Seite November 2020

Oktober 2020

Nicht nur Strom­kos­ten, sondern auch CO2-Emissionen lassen sich signi­fi­kant reduzieren, wenn Elektro­groß­ge­räte auf den neusten techni­schen Stand gebracht werden. Die Stadt Karlsruhe hat dieses Potenzial erkannt und eine Austausch­ak­tion gestartet.

weiter zur Seite Oktober 2020

September 2020

Die alte Heizung muss dringend saniert werden, aber wie? Gibt es wirklich so viele Förder­mit­tel? Lohnen sich Photo­vol­taik-Anlagen und eignet sich mein Balkon für ein Solar­mo­dul? Solche Fragen stehen im Mittel­punkt einer neuen Online-Veran­stal­tungs­reihe der KEK Karlsruher Energie- und Klima­schutz­agen­tur.

weiter zur Seite September 2020

August 2020

Karlsruhe und Ettlingen sollen mit einem Radschnell­weg verbunden werden. Eine Verein­ba­rung zur Planung der Radachse mit wenigen Stopps und ausrei­chen­der Breite unter­zeich­ne­ten Regie­rungs­prä­si­den­tin Sylvia M. Felder für das Land Baden-Württem­berg sowie OB Dr. Frank Mentrup und der Ettlinger OB Johannes Arnold.

weiter zur Seite August 2020

Juli 2020

Ein Carsharing-Fahrzeug kann bis zu zehn Privat­fahr­zeuge ersetzen. Karlsruhe fördert diese Möglich­keit und hat in Rüppurr die ersten reinen Carsharing-Parkplätze im öffent­li­chen Raum ausge­wie­sen. Bis Mitte Juli sollen im Stadt­ge­biet 17 weitere folgen, in einer zweiten Phase sogar noch mehr.

weiter zur Seite Juli 2020

Juni 2020

Mit großer Mehrheit hat der Gemein­de­rat Ende Juni neue Vorgaben gebilligt, die Klima­neu­tra­li­tät in Bauleit­pla­nun­gen und Verträgen zu fördern. Käufe­rin­nen und Käufer städti­scher Grund­stücke werden dadurch verpflich­tet, mittels energie­spa­ren­der Bauweise und Heiztech­nik Effizi­enz­stan­dards einzu­hal­ten und Dächer so weit als möglich solar­tech­nisch zu nutzen.

weiter zur Seite Juni 2020

Mai 2020

Das Klima­schutz­kon­zept 2030 als Handlungs­rah­men für künftiges Klima­schutz­han­deln billigte der Gemein­de­rat samt Änderungen mit großer Mehrheit. Für diesen „Kraftakt“ dankte OB Dr. Frank Mentrup den vielen Mitwir­ken­den aus Öffent­lich­keit und Verwaltung.

weiter zur Seite Mai 2020

April 2020

Viele Menschen in Karlsruhe engagieren sich für das Klima und entwickeln dabei beein­dru­ckende Ideen, so die starke Botschaft des Klima­hel­den-Wettbe­werbs der Stadtwerke Karlsruhe. Rund 100.000 Bürge­rin­nen und Bürger stimmten über 66 "Klima­hel­den"-Vorschläge ab. Auf dem ersten Platz landete das Projekt "Lessing-for-future" der Schüler-AG des Karlsruher Lessing-Gymnasiums.

weiter zur Seite April 2020

März 2020

Die Volks­woh­nung plant mit den Stadt­wer­ken Karlsruhe ab diesem Jahr jährlich 30 bis 40 Dächer mit Photo­vol­taik-Anlagen auszu­stat­ten. Realisiert wird das Projekt über die gemeinsame Tochter, die KES – Karlsruher Energie­ser­vice GmbH.

weiter zur Seite März 2020

Februar 2020

Karlsruhe hat mit seiner Fahrrad­sta­tion Süd den „Deutschen Fahrrad­preis" in der Kategorie „Infra­struk­tur“ gewonnen. Die Idee, aus einer Tiefgarage für Autos ein attrak­ti­ves Service­haus für Fahrräder zu machen, überzeugte die Jury ob ihres Modell­cha­rak­ters.

weiter zur Seite Februar 2020

Januar 2020

Wie beurteilen Stadt­ver­wal­tung, Politik sowie Verbände und Inter­es­sen­grup­pen die Situation für Radfah­re­rin­nen und Radfahrer? Beim ersten Arbeits­tref­fen im Rahmen des aktuellen BYPAD-Verfahrens zeigte sich, dass sich 15 Jahre gezielte Radver­kehrs­för­de­rung bemerkbar machen.

weiter zur Seite Januar 2020

Rückblick: Ausgewählte Meldungen aus 2019

Dezember 2019

Am 1. November ging das Lasten­rad­för­der­pro­gramm an den Start. Und offen­sicht­lich hatten sich viele den Wecker gestellt: Die meisten Cargobike-Fans schickten Schlag Mitter­nacht ihren Antrag los. Am 18. November war das Programm ausge­schöpft. Über einen positiven Bescheid konnten sich 171 Familien mit Kindern freuen. (Foto: Riese&Müller)

weiter zur Seite Dezember 2019

November 2019

Für „die supertolle kreative Atmosphä­re“ beim öffent­li­chen Klimaforum am Freitag, 29. November 2019 bedankte sich Bürger­meis­te­rin Bettina Lisbach bei den rund 240 Teilneh­men­den. Dabei ging es, betonte OB Dr. Frank Mentrup, um „die existen­ti­elle Frage der Zukunft unseres Planeten“.

weiter zur Seite November 2019

Oktober 2019

Trink­was­ser aus der Leitung ist das am stärksten kontrol­lierte Lebens­mit­tel in Deutsch­land. Trotzdem hat sich der Konsum von Flaschen­was­ser seit den Siebzi­ger­jah­ren mehr als verzehn­facht, was nicht nur Plastik­müll verursacht, sondern auch unnötige CO2-Emmis­sio­nen.

weiter zur Seite Oktober 2019

September 2019

Mit dem Erwei­te­rungs­bau der Drais­schule entsteht in Karlsruhe das erste Gebäude, das komplett mit ressour­cen­scho­nen­dem Beton herge­stellt wird. Schon zuvor hatte die Stadt Karlsruhe erste Bauvor­ha­ben in Teilen mit ressour­cen­scho­nen­dem Beton (RC-Beton) umgesetzt.

weiter zur Seite September 2019

August 2019

„Das fühlt sich jetzt gut an.“ Was Oberbür­ger­meis­ter Dr. Frank Mentrup freut, sehen Radler ähnlich: Entspannt treten sie in der Oststadt auf dem frisch auf der Fahrbahn markierten Radfahr­strei­fen in die Pedale.

weiter zur Seite August 2019

Juli 2019

Mit großer Mehrheit stimmte der Gemein­de­rat dafür, dass die klima­ti­schen Auswir­kun­gen kommunaler Beschlüsse und Maßnahmen überprüft und öffentlich gemacht werden sollen. Auch OB Dr. Frank Mentrup schloss sich an und betitelte den Klima­schutz als „größte Heraus­for­de­rung“ zukünf­ti­ger Politik.

weiter zur Seite Juli 2019

Juni 2019

Das landes­weite ECOfit-Programm boten Stadt und Land nun bereits zum vierten Mal in Karlsruhe erfolg­reich an. Neun Schrei­ner­be­triebe aus Karlsruhe haben sich erfolg­reich daran beteiligt und ihren Betrieb unter die ökolgische Lupe genommen. Insgesamt identi­fi­zier­ten die Betriebe rund 110 Verbes­se­rungs­maß­nah­men und setzten sie vielfach schon um.

weiter zur Seite Juni 2019

Mai 2019

Den ganzen Mai über präsen­tier­ten zahlreiche lokale Gruppen, Initia­ti­ven und Organi­sa­tio­nen gemeinsam mit der Stadt den „Karls­ru­her KlimaFrüh­ling“ - ein buntes Programm mit insgesamt 65 Veran­stal­tun­gen, das die anste­hen­den Fragen rund um Klima­schutz, Klima­wan­del und Nachhal­tig­keit auf vielfäl­tige Weise erfahrbar machte.

weiter zur Seite Mai 2019

April 2019

Karlsruhe hat sich beim ADFC-Fahrrad­kli­ma­test 2018 erstmals den obersten Platz auf dem Sieder­po­dest gesichert: Aus der Kategorie „Groß­städte mit über 200.000 Einwoh­nern“ ging die Fächer­stadt als Siegerin hervor und verwies damit Münster und Freiburg auf die Plätze zwei und drei.

weiter zur Seite April 2019

März 2019

Unter dem Motto „Photo­vol­taik lohnt sich“ startete im März 2019 das neue Photo­vol­taik-Netzwerk Mittlerer Oberrhein, das mit Unter­stüt­zung der Karlsruher Energie- und Klima­schutz­agen­tur (KEK) auch in Karlsruhe den weiteren PV-Ausbau voran­trei­ben möchte.

weiter zur Seite März 2019

Februar 2019

Rund 50 Bürge­rin­nen und Bürger erarbei­te­ten bei einem Ideencafé zum Auftakt des Betei­li­gungs­pro­jekts „Klima­schutz in Grötzin­gen“ lokale Strategien für den Kampf gegen Erder­wär­mung und Klima­wan­del.

weiter zur Seite Februar 2019

Januar 2019

Haben Sie sich schon mal gefragt, ob Ihre Heizungs­an­lage richtig einge­stellt ist? Die BNN - Badische Neueste Nachrich­ten hat Energie­be­ra­te­rin Birgit Groh von der KEK zur Beratung in einen Karlsruher Haushalt begleitet. Hier können Sie nachlesen, wie mit dem kosten­güns­ti­gen „Heiz-Check“ Energie­spar­po­ten­ziale aufgespürt werden.
Foto: ©Joerg Donecker

weiter zur externen Seite Januar 2019