Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Leben und Arbeiten

Wir lassen Karlsruhe blühen

Bienen­weide für ein grünes Karlsruhe

Eine exklusive und wunder­schöne Zusam­men­stel­lung aus den belieb­tes­ten Sommer­blu­men wird, nachein­an­der abblühend, eine wunder­schöne Blüten­pracht in den Garten zaubern. So kann man Bienen und anderen Insekten wertvollen Raum und einen lebens­not­wen­di­gen Futter­platz schaffen.

Blumen­sa­men für ein grünes Karlsruhe

An diesen Wildblumen und Kräutern erfreuen sich alle. Als Blumen­in­sel im Vorgarten oder unter Rasen­flä­chen einge­streut, setzt diese Mischung hübsche Akzente im Garten. Mit mehr als 50 verschie­de­nen Arten lässt man ein reich­hal­ti­ges Angebot wachsen und lockt viele Nützlinge an. So kann man Bienen und anderen Insekten wertvollen Raum und einen lebens­not­wen­di­gen Futter­platz schaffen.

Samen für ein grünes Karlsruhe

Diese wunder­schöne Zusam­men­stel­lung mit Arten die bei Singvögeln sehr beliebt sind wird, nachein­an­der abblühend, eine wunder­schöne Blüten­pracht in den Garten zaubern. So kann man Vögeln und Insekten  wertvollen Raum und einen lebens­not­wen­di­gen Futter­platz schaffen.

Schmet­ter­lings­wie­sen  für ein grünes Karlsruhe

Diese Samen­mi­schung ist nach den besonderen Bedürf­nis­sen von einhei­mi­schen Schmet­ter­lin­gen zusam­men­ge­stellt. Sie enthält die Samen vieler verschie­de­ner Futter­pflan­zen von Schmet­ter­lings­rau­pen. Sie bieten diesen und anderen nützlichen Insekten damit wertvollen Raum und einen lebens­not­wen­di­gen Futter­platz.


"Wir lassen Karlsruhe blühen" ist eine ­ge­mein­same Aktion des Karlsruher Blumen­groß­mark­tes und der Karls­ru­her Wochen­märkte. Insgesamt werden den Wo­chen­markt­händ­le­rin­nen und -händlern 15.000 Samentüten mit auf­ge­druck­ten Sammel­bil­dern in besonders schönem Design für 15.000 qm Saatgut zum kosten­lo­sen Verteilen an die Kundschaft ­zur Verfügung gestellt.

Mit vier regionalen Mischungen in vier verschie­de­nen Designs ­sol­len nicht nur die Bienen, sondern alle Insekten und Vögel auf ihrer Nahrungs­su­che unter­stützt und damit geschützt werden.

Der Blumen­groß­markt Karlsruhe bedient den Blumen­fach­han­del seit 1967 auf dem Großmarkt­ge­lände der Stadt Karlsruhe mit Topf­pflan­zen und Schnitt­blu­men aus überwie­gend regio­na­ler ­Pro­duk­tion in hoher Qualität. Zu den Kunden gehören unter an­de­rem Gärtne­reien, Pflan­zen­ge­schäfte und Wo­chen­markt­händ­le­rin­nen und -händler.

Die Idee für die Aktion "Wir lassen Karlsruhe blühen" entstan­d aus der Koope­ra­tion zwischen dem Karlsruher Blumen­groß­markt und der Verei­ni­gung Deutscher Blumen­groß­märkte e.V..