Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Leben und Arbeiten

Bewusstsein, Nachhaltigkeit und Achtsamkeit auf den Karlsruher Wochenmärkten


Seit Mitte Mai ergänzen Stände im Bereich Gesundheit jeden ­Diens­tag und Donnerstag auf dem Guten­berg­platz sowie jeden ­Mitt­woch auf dem Stephan­platz das Markt­trei­ben.

Das Netzwerk Mitein­an­der­Sein veran­stal­tet immer um 7.30 und 11 Uhr Yoga-Einheiten auf dem Markt.

Ergänzt durch das Angebot einer 20-minütigen Shiatsu-Massage, können Körper, Geist und Seele vereint werden. Weite­re Re­fe­ren­ten stellen Bereiche wie "Scho­ko­lade mal anders", "befrei­tes Leben", öko-ethisches Wasser, Natur, "neue Wege" und Ener­gie vor.

Durch diese Aktion soll ein Begegnungs-Kommu­ni­ka­ti­ons-Austausch ­statt­fin­den, der die Markt­be­su­che­rin­nen und -besucher auf ihre ­Ge­sund­heit aufmerksam macht und die Wochen­märkte belebt.