Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Leben und Arbeiten

Abendmarkt

auf dem Markt­platz

mittwochs von 16 bis 20 Uhr



Der Karlsruher Abendmarkt wird zur festen Insti­tu­tion. Währen­d ­der Sommerzeit vom 29. März bis 29. Oktober kommen jeden ­Mitt­woch Markt­be­schicke­rin­nen und -beschicker aus der Region auf den Marktplatz und bieten von 16 bis 20 Uhr regional und öko­lo­gisch erzeugte Waren an. Nachdem das Marktamt im ver­gan­ge­nen Jahr zusammen mit dem Slowfood Convivum Karls­ru­he ­den Abendmarkt erfolg­reich getestet hatte, kann er sich nun als feste Größe im Markt­ka­len­der etablieren.

Die Erzeu­ge­rin­nen und Erzeuger stellen ihre Angebote noch vor­wie­gend in handwerk­li­cher Verar­bei­tung und ohne Zusatz­stof­fe her. Da der Abendmarkt im Rahmen des Projektes "Meine grüne ­Stadt" veran­stal­tet wird, gibt es auch Infostände zu den Themen Er­näh­rung und Mobilität.

Mit dem Abendmarkt geht das Marktamt neue Wege und passt die Ver­kaufs­zei­ten an das geänderte Einkaufs­ver­hal­ten der Kundin­nen und Kunden an. So sollen auch Berufs­tä­tige die Möglich­keit ­be­kom­men, nach Feierabend entspannt und ohne Hektik Markt­flair zu genießen und frische Lebens­mit­tel einzu­kau­fen. Außerdem soll das gegenüber den tradi­tio­nel­len Wochen­märk­ten verän­der­te ­An­ge­bot neue Kunden­grup­pen auf den Abendmarkt locken. Neben ­fri­schem und regional erzeugtem Obst und Gemüse gibt es auch nach­hal­tig produ­zierte Gourmet-Produkte wie etwa Säfte, Liköre o­der Wurstwaren.


Beschicker

Martina Adamidis Ziegen­käse, -joghurt, -käsekuchen und Fleisch von Zicklein und ei­ge­nen Lämmern
Fathi Altunok Trocken­früchte, Nüsse, türkische Süßwaren, Rosen­was­ser, Konfekt, Baklava
Regine und Jörg Blessing Käse, Quark, Joghurt, Creme Fraiche, Trinkmilch und Wurst­wa­ren
Mario Narcisi Ital­tie­ni­sche Feinkost
Steffen und Stefanie Leonhardt Hoch­wer­tige Backwaren aus regionalen Produkten
Erika Müller Back- und Kondi­to­rei­wa­ren
Franziska Müller Früchte, frische Säfte, pasteu­ri­sierte Säfte, Wein und E­del­brän­de
Ioanna Pangio­to­pu­lou Grie­chi­sches Olivenöl direkt vom Erzeuger
Franziska Pipaud Bioland-Gemüse, kulina­ri­sche Spezia­li­tä­ten
Peter Reith­mei­er Honige und Bienen­pro­dukte, Leinöl
Barbara und Michael Schreiber Edel­de­stil­late, Liköre, Essige, Sirupe und Konfi­tü­ren
Weltladen Karlsruhe Fair gehandelte Lebens­mit­tel