Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Leben und Arbeiten

Wochenmärkte Aktuell

Corona-Verordnung Baden-Württemberg



Aufgrund der Ausrufung der Pande­mie­stufe 3 besteht nun auf den Karlsruher Wochen­märk­ten eine Masken­pflicht. Wir bitten um Beachtung.

Laut den Maßnahmen der Pande­mie­stufe 3 in Baden-Württem­berg "gilt die Masken­pflicht in stark fre­quen­tier­ten Fußgän­ger­be­rei­chen, wie Fußgän­ger­zo­nen und Ein­kaufs­s­tra­ßen oder Markt­plät­zen, öffent­li­chen Einrich­tun­gen und überall dort, wo der Mindestab­stand von 1,50 Metern nicht ein­ge­hal­ten werden kann."

Um die Ausbrei­tung des Corona­vi­rus zu verhindern und um die Wo­chen­märkte weiterhin statt­fin­den lassen zu können bitten wir, dies bei einem Besuch zu beachten.

Ferner gilt:

1. mindestens 1,5 Meter Abstand halten

2. zügig und alleine einkaufen

3. kein Verweilen

4. ohne direkten Hände­kon­takt bezahlen

5. Wochen­markt nach dem Einkauf verlassen

6. im Interesse aller, auch andere auf die Hygie­ne­maß­nah­men auf­merk­sam machen

...................................


Wochen­märkte an Weihnach­ten / Neujahr

Am Donnerstag, 24. Dezember findet der Wochen­markt auf dem Gu­ten­berg­platz nur bis 12 Uhr statt.

Vorver­legt von Freitag, 25. Dezember auf Donnerstag, 24. Dezember 2020 und
von Freitag, 1. Januar 2021 auf Donnerstag, 31. Dezember 2020 wer­den die Wochen­märk­te

  • Daxlanden (Turner­straße vor der Kirche)
  • Mühlburg (Rhein­stra­ße/En­ten­fang)
  • Waldstadt (Neisser Straße/Wald­stadt­zen­trum)
  • Werder­platz (Mari­en­stra­ße/Wil­helm­stra­ße)

Der Wochen­markt in Neureut (Neureuter Platz) wird von Freitag, 25. Dezember
auf Mittwoch, 23. Dezember vorverlegt.

Alle anderen Wochen­märkte, die auf die Feiertage fallen, werden ­nicht verlegt und finden somit nicht statt.


Stand: 14.12.2020

...................................

Abend­markt am 11. November letztmals in diesem Jahr

Am 11. November 2020 geht der Abendmarkt in die Winter­pause.

Ab Mittwoch, 3. März 2021 wird der Markt wieder jeden Mittwo­ch von 16 bis 20 Uhr den täglich statt­fin­de­nen Blumen­mark­t ­er­gän­zen.

Stand 21.10.2020