Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Grüne Stadt Karlsruhe

Projekt Nr. 8

Mehr Grün! im Blumenwinkel

"Mehr Grün im Blumen­win­kel!" Das forderte eine Gruppe von An­woh­ne­rin­nen und Anwohnern aus dem gleich­na­mi­gen Wohnquar­tier in Karlsruhe-Durlach bei der ersten Ideen­werk­statt von Meine ­Grüne Stadt Karlsruhe. Erste Pläne, um ihre Forderung nach einer ­grü­ne­ren Wohnum­ge­bung eigen­stän­dig umzusetzen, schmiedete die nach­bar­schaft­li­che Anpacker-Gruppe noch vor Ort. Im Nachgang der I­de­en­werk­statt wurden Arbeits­grup­pen gebildet und Zu­stän­dig­kei­ten geklärt. Gabionen und Carports sollten im Wohn­quar­tier ebenso wie Fassaden und Laternen mit Blumen und Pflan­zen begrünt werden. Das Ergebnis kann sich wahrlich sehen las­sen. Neben den begrünten Flächen bekam der öffent­li­che Raum auch durch bunt bemalte Comic-Holzfi­gu­ren einen frischen An­strich. Nicht nur für Kinder ein echter Hingucker.


Die Kinder im Blick hatte die Projekt­gruppe bei einem weite­ren Wunsch, welcher bei der Ideen­werk­statt an die Stadt­ver­wal­tung her­an­ge­tra­gen wurde: Die vorhan­de­nen Spiel­plätze sollten für ver­schie­dene Alter­s­stu­fen verbessert und erneuert werden.

Der Kinderspielplatz in der Pfaffstraße vor dem Beteiligungsverfahren. Foto Stadt Karlsruhe, Gartenbauamt

Der Kinderspielplatz in der Pfaffstraße vor dem Beteiligungsverfahren.



Das Stadtamt Durlach griff diesen Wunsch auf und lud gemein­sam ­mit einer Planungs­gruppe des Garten­bau­am­tes zu zwei Vor­ort­ter­mi­nen am Kinder­spiel­platz in der Pfaff­straße ein. An beiden Terminen stellten Groß und Klein ihre Wünsche und An­for­de­run­gen für eine neue Spiel­stätte im Quartier dar.
Nach kurzer Planungs­phase im Frühjahr 2019 und rascher ­Bau­aus­füh­rung durch das Garten­bau­a­mit konnte der neue Spiel­platz im Durlacher Blumen­win­kel schon zu Pfingsten, also recht­zei­tig vor den Schul­fe­rien, zum Spielen freige­ge­ben werden.



Projekt­ti­tel:

Mehr Grün! im Blumen­win­kel

Kurzbe­schrei­bung:

Infor­ma­tio­nen an Nachbarn geben

Bestan­dauf­nahme mit Fotos durch­füh­ren

mit Eigentümer koope­rie­ren

Ansprech­part­ner finden

Recht­li­che Aspekte prüfen

Pflanz­plan erstellen

Ablauf­plan erstellen

Konzept für Mülltonnen entwi­ckeln

Transfer auf andere Viertel ermög­li­chen

Ziele:

In Koope­ra­tion mit REWE Parkplatz­grün­strei­fen als Bienen­wei­de ­ge­stal­ten

Gabionen (Stein­kör­be) mit Efeu und Waldreben begrünen

Müll­ton­nen­plätze an der Straße begrünen

Umsetzung:

Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung durch­füh­ren (Im Blumen­win­kel)

Eine Bestands­auf­nahme und Detail­kon­zept erarbei­ten

Ansprech­part­ner kontak­tie­ren (REWE, Stadt, andere Nachbarn)

Wo findet das
"Anpacker-Projekt" statt?

Im Blumen­win­kel, Durlach

Unter­stüt­zung:

Zeitplan:

Nikolaus 2016 - Oktober 2017

Kontak­t/An­prech­part­ner

Uli Passon, uli.passon@g­mail.com