Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Grüne Stadt Karlsruhe

Kulturküche – Begegnungsraum mit nachhaltigem Verpflegungsangebot in Uni Nähe

Ein Mittag­tisch mit nachhal­ti­gen Zutaten zu einem fairen Preis, Bespre­chungs- und Projek­träume für Initia­ti­ven aus dem Quartier ­so­wie vielfäl­tige Mitma­ch­an­ge­bote machen die Kultur­kü­che zu einem offenen Begeg­nungs­raum. Die Idee dazu hat die Pro­jekt­gruppe um den Bildungs­ver­ein Lobin e.V. 2018 zu der zwei­ten Ideen­werk­statt im IQ-Korri­dort­hema "Meine Grüne Stadt­ ­Karls­ru­he" mitge­bracht. Danach wurde das Anpacker-Projekt sehr ­zeit­nah konkre­ti­siert sowie Förde­run­gen und Spenden zu dessen ­Fi­nan­zie­rung akquiriert. Im Dezember 2019 öffnete die Kul­tur­kü­che ihre Pforten in unmit­tel­ba­rer Nähe zum KIT-Campus Süd. Hier stellt sich die Kultur­kü­che selbst vor:

Kulturküche Karlsruhe

"Das alte ­Sei­ler­häus­chen - Kaiser­straße 47 - ist das Zuhause einer ­Be­geg­nungs­kü­che mit Erleb­nis­raum mitten in der Innenstadt - ein so­zio­kul­tu­rel­les Zentrum, das die Integra­tion verschie­de­ner Al­ters­grup­pen, sozialer Schichten und Natio­na­li­tä­ten, die Un­ter­stüt­zung und Förderung von sozialer politi­scher Arbeit ­so­wie die Verwirk­li­chung von demokra­ti­schen Ent­schei­dungs­struk­tu­ren ermöglicht, als Voraus­set­zung für die aktive und eigen­ver­ant­wort­li­che Betei­li­gung möglichst vieler ­Men­schen.

Unsere ­Mo­ti­va­tion ist gemeinsam gegen Einsamkeit vorzugehen. Denn darin ­se­hen wir die politische und gesell­schaft­li­che Heraus­for­de­rung un­se­rer Zeit. In allen gesell­schaft­li­chen Schichten nimmt Ein­sam­keit immer mehr zu und wir möchten das gemeinsam mit Ihnen än­dern.

Die Kul­tur­kü­che bietet einen gesunden und nachhal­ti­gen Mittags­tisch ­zum Selbst­kos­ten­preis an, schafft somit einen Treffpunkt, der von Bürge­rin­nen und Bürgern mit Leben gefüllt wird, unter­stütz­t von unserem pädago­gi­schen Team vor Ort"

Sie möch­ten mehr zu Kultur­kü­che erfahren?

Website: http://kulturkueche-karlsruhe.de/