Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Grüne Stadt Karlsruhe

Stadt im Klimawandel

Der globale Klima­wan­del fordert uns auch lokal. Baumschä­den und Wald­brand­ge­fahr, Schäden an Fahrbahn­be­lä­gen und Niedrig­was­ser im Rhein - das sind nur einige Folgen von hohen Tempe­ra­tu­ren und Tro­cken­heit in den Frühjahrs- und Sommer­mo­na­ten der letzten Jahre in Karlsruhe.
Heraus­for­de­run­gen bestehen auch darin, den mit sommer­li­cher ­Hitze verbun­de­nen Gesund­heits­ri­si­ken zu begegnen und die Men­schen vor gesund­heit­li­chen Belas­tun­gen zu schützen.
Das Leitpro­jekt "Stadt im Klima­wan­del" beinhaltet die Fort­schrei­bung der Klimaan­pas­sungs­stra­te­gie und einen ­Hit­ze­ak­ti­ons­plan für Karlsruhe. Damit verbindet es die Kor­ri­dor­ziele Nachhal­tig­keit, Umwelt­ge­rech­tig­keit und Ge­sund­heits­vor­sorge.

Weiter zur Klimawandelanpassung