Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: In Schwung im Alter

Wir bringen Diabetiker in Schwung

Weitere Informationen

Tel. 0721 3504085

Sportkreis Karlsruhe
Am Fächerbad 5
76131 Karlsruhe

in-schwung@sportkreis-karlsruhe.de

 
Vorwort

Diabetes mellitus Typ 2 ist eine chronische Erkrankung, die an Häufigkeit zunimmt, bisher 5 bis 6% der Gesamt­be­völ­ke­rung betrifft und sich inzwischen zu einer Volks­krank­heit entwickelt hat, die viel Leid für die betrof­fe­nen Patienten bei den Spätkom­pli­ka­tio­nen hervor­ru­fen kann.

So finden sich die gefürch­te­ten Amputa­tio­nen, Herzin­fark­te und Schlag­an­fälle wesentlich häufiger bei Diabe­ti­kern als bei Nicht­dia­be­ti­kern. Aber auch für die Erblindung ist Diabetes mellitus die häufigste Ursache, und etwa ein Drittel der Dialy­se­pa­ti­en­ten leiden an Diabetes mellitus. Eine der wichtigs­ten vorbeu­gen­den Maßnahmen und Behand­lungs­mög­lich­kei­ten stellt ein fachkundig geleitetes, gezieltes Bewegungs­pro­gramm dar, das eine medika­men­tö­se Therapie hinaus­schie­ben oder gar verhindern kann.

IN SCHWUNG Karlsruhe hat es sich zur Aufgabe gemacht, ein präven­ti­ves, ganzheit­li­ches und stadt­tei­l­ori­en­tier­tes Bewegungs­pro­jekt anzubieten für alle an Diabetes Typ 2 erkrankte Patienten, die aktiv an einer Krank­heits­be­wäl­ti­gung mitar­bei­ten wollen nach dem Motto: Bewegen bringt Segen.

Ich wünsche diesem Bewegungs­kon­zept viel Erfolg.

Dr. med. Ernst-Rainer Sexauer

Vorsit­zen­der der Ärzte­schaft Karlsruhe

 

Angebote der Karlsruher Sport­ver­ei­ne

Mit regel­mä­ßi­ger Bewegung können Sie als Diabe­ti­ker/in Typ 2 oder als Gefährdete vorbeugen:
Sie können Ihr Überge­wicht abbauen, den Blutdruck senken und den Stoff­wech­sel anregen.
Damit kann der Diabetes Typ 2 gelindert oder ganz verhin­der­t wer­den - wenn Sie früh genug damit anfangen!

Bewegung mit Diabetes

Unsere speziellen Programme helfen Ihnen, das optimale Training für Sie zu finden. Ausdauer, Kraft, Gymnastik, kleine und große Spiele verspre­chen viel Spaß an der Bewegung.

Präventive Bewegungsangebote für Diabetis mellitus Typ 2

Diese Übungs­stun­den sollen vorbeugend wirken. Mit regel­mä­ßi­ger Bewegung können Sie Körper und Geist kräftigen und Ihre Gesundheit länger erhalten.

Erkundigen Sie sich bei Ihrer Kranken­kasse nach möglichen Zuschüssen zu den Kursen.