Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Zoologischer Stadtgarten

Südamerikahaus

1975 wurde das Papagei­en­haus fertig gestellt. Auch zu Beginn ­be­her­bergte es nicht nur die namens­ge­ben­den Vögel, sondern auch vom Aussterben bedrohte Baumkän­gu­rus. Heute widmet sich dieses A­real ganz dem südame­ri­ka­ni­schen Kontinent, weshalb es in Süd­ame­ri­ka­haus umbenannt wurde.

So finden sich alle möglichen Tiere darin: Gelbbrust-Aras, Dunkel­rote und Hellrote Aras, darunter auch der origi­nal Pippi-Langstrumpf-Papagei Rosalinda leuchten zwischen dem Grün der Bäume hervor, und Degus huschen über den Boden. Zu einer Reise in die Vergan­gen­heit, lange bevor es Menschen gab, laden der Grüne Leguan und der Papua Waran ein. Sie sehen aus wie die Di­no­sau­rier, die die Erde vor Millionen Jahren bevöl­ker­ten und üben eine besondere Faszi­na­tion aus.

 

Aktuelle Meldungen

 

Erhaltungszucht

Europäisches Erhaltungszuchtprogramm


  • Lisztaffe
  • Spring­ta­ma­rin
 

Zoopädagogische Angebote

 

Degu

Degu

Nagetier aus Chile. Soziale Tiere, die in kleinen Gruppen und Famili­en­ver­bän­den zusammen leben. Sie sind tagaktiv, lebhaft und umgänglich.

Allgemeine Infor­ma­tio­nen zu Degus (Verband der Zoolo­gi­schen Gärten e.V.):

weiter zur externen Seite Degu

Grüner Leguan

Grüner Leguan

Grüne Leguane erreichen eine Gesamt­länge von etwa zwei Metern. Sie sind im Mittel- und tropischen Südamerika beheimatet, tagaktiv und baumbe­woh­nend.

Allgemeine Infor­ma­tio­nen zu Grünen Leguanen (Verband der Zoolo­gi­schen Gärten e.V.):

weiter zur externen Seite Grüner Leguan

Hellroter Ara

Ara

Aras gehören zu den größten Papageien der Welt. Sie können eine Länge von bis zu 90 Zentimeter und ein Gewicht von bis zu einem Kilogramm erreichen.

Allgemeine Infor­ma­tio­nen zu Aras (Verband der Zoolo­gi­schen Gärten e.V.):

weiter zur externen Seite Ara

Papua Waran

Allgemeine Infor­ma­tio­nen zu Papua­wa­ra­nen (Verband der Zoolo­gi­schen Gärten e.V.):

weiter zur externen Seite Papua Waran