Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Zoologischer Stadtgarten

Zoologischer Stadtgarten

Die einzig­ar­tige Kombi­na­tion des Zoolo­gi­schen Stadt­gar­tens ­Karls­ruhe aus Tiergarten und Parkland­schaft zieht jährlich über eine Million Besuche­rin­nen und Besucher in ihren Bann. Mitten in der Stadt gelegen, lädt die grüne Oase mit histo­ri­schem ­Baum­be­stand, farben­fro­hen Blüten­ar­ran­ge­ments, Themen­gär­ten und Was­ser­flä­chen ein, die Natur zu erleben und eine Vielzahl an Tier­ar­ten aus allen Erdteilen zu entdecken und kennen­zu­ler­nen.



Verlängerte Öffnungszeiten im Zoo

Verlängerte Öffnungszeiten im Zoo

Der Zoolo­gi­sche Stadt­gar­ten Karlsruhe hat ab kommenden Sonntag, 1. März, verlän­gerte Öffnungs­zei­ten. Die Kassen sind dann täglich von 9 bis 17 Uhr geöffnet, somit eine Stunde länger als im Februar.

weiter zur Seite Verlängerte Öffnungszeiten im Zoo


Nicht mehr in der Schlange stehen: Bequem Tickets kaufen

Zoologischer Stadtgarten eröffnet Online-Shop

Gerade an den ersten sonnigen Wochen­en­den im Frühjahr sind die Warte­schlan­gen vor den Kassen­häus­chen des Zoolo­gi­schen Stadt­gar­tens Karlsruhe erfah­rungs­ge­mäß extrem lang. Zukünftig können sich die Gäste diese Warte­zei­ten sparen und ganz bequem von zuhause oder unterwegs aus ihre Tages­ein­tritts­karte erwerben. Zudem können auch Jahres­kar­ten, Gutscheine und andere Produkte bestellt werden, die dann per Post zum Kunden kommen.

weiter zur Seite Zoologischer Stadtgarten eröffnet Online-Shop

Zoologischer Stadtgarten: Erster Umbau-Baustein für Südamerikahaus

Zoologischer Stadtgarten: Erster Umbau-Baustein für Südamerikahaus

Die neue, 60 Quadrat­me­ter große Anlage für Toten­kopfaf­fen wurde im Innenraum des Raubtier­hau­ses als erster Teil des Umbaus zu einem Südame­ri­ka­haus eröffnet – jetzt mit Sichtschei­ben für Ein- und Ausblicke sowie einem Kriechgang für Kinder und gelenkige Erwachsene.

weiter zur Seite Zoologischer Stadtgarten: Erster Umbau-Baustein für Südamerikahaus

Zoofreunde Karlsruhe spenden für Menschenaffenanlage in Krefeld

Zoofreunde Karlsruhe spenden für Menschenaffenanlage in Krefeld

Die Zoofreunde Karlsruhe spenden 3.000 Euro für eine neue Menschen­af­fen­an­lage im Zoo Krefeld. Bei einem katastro­pha­len Brand in der Silves­ter­nacht war dort das Affenhaus völlig zerstört worden - viele Tiere starben. Der dortige Zoo und die Zoofreunde Krefeld sammeln seit der Tragödie für einen möglichst raschen Neubau eines modernen Menschen­af­fen­hau­ses.

weiter zur Seite Zoofreunde Karlsruhe spenden für Menschenaffenanlage in Krefeld

Nachwuchs bei den Rotscheitelmangaben

Genau ein Jahr nach der Geburt: Ginger bekommt weiteres Geschwisterchen

Die Rotschei­tel­m­an­ga­ben im Zoolo­gi­schen Stadt­gar­ten Karlsruhe haben Nachwuchs bekommen. Genau vor einem Jahr, also auch am 19. Dezember, ist ebenfalls ein Jungtier auf die Welt gekommen, dem die Tierpfle­ger den Namen Ginger gegeben hatten.

weiter zur Seite Genau ein Jahr nach der Geburt: Ginger bekommt weiteres Geschwisterchen

Zoofreunde Karlsruhe: Tausendstes Mitglied begrüßt

Zoofreunde Karlsruhe: Tausendstes Mitglied begrüßt

Die Vorsit­zende des Förder­ver­eins Zoofreunde Karlsruhe, Gisela Fischer, hat gemeinsam mit Zoodi­rek­tor Dr. Matthias Reinschmidt am vergan­ge­nen Mittwoch Ursula Kasper als tausends­tes Mitglied des Förder­ver­eins im Zoolo­gi­schen Stadt­gar­ten begrüßt.

weiter zur Seite Zoofreunde Karlsruhe: Tausendstes Mitglied begrüßt

Zoo: Flusspferdnachwuchs ist männlich

Zoo: Flusspferdnachwuchs ist männlich

Lange hatte sich das junge Flusspferd Halloween gegen neugierige Blicke der Tierpfle­ger im Zoo Karlsruhe verwehrt. So war bislang nicht klar, ob es sich um ein Männchen oder ein Weibchen handelt.

weiter zur Seite Zoo: Flusspferdnachwuchs ist männlich

Artenschutzstiftung Zoo Karlsruhe übergibt 50.000 Euro an Sintang Orangutan Center

Artenschutzstiftung Zoo Karlsruhe übergibt 50.000 Euro an Sintang Orangutan Center

Der Schutz der Orang-Utans ist die Lebens­auf­gabe von Willie Smits, der am 21. November für sein Lebenswerk mit Deutsch­lands bekann­tes­tem Medien­preis, dem Bambi, geehrt worden ist. Am Rande der TV-Gala haben Karlsruhes Zoodi­rek­tor Dr. Matthias Reinschmidt und sein Stell­ver­tre­ter Dr. Clemens Becker für die Arten­schutz­stif­tung Zoo Karlsruhe 50.000 Euro an das Sintang Orangutan Center von Smits übergeben.

weiter zur Seite Artenschutzstiftung Zoo Karlsruhe übergibt 50.000 Euro an Sintang Orangutan Center

Zoologischer Stadtgarten: Millionster Zoo-Besucher

Zoologischer Stadtgarten: Millionster Zoo-Besucher

Der Zoolo­gi­sche Stadt­gar­ten konnte am Dienstag, 19. November, seinen milli­ons­ten Besucher 2019 begrüßen. Damit zählt Karlsruhe wieder zu den meist besuchten Zoos bundesweit.

weiter zur Seite Zoologischer Stadtgarten: Millionster Zoo-Besucher

Vortragsreihe im Exotenhaus

Vortragsreihe im Exotenhaus

Der Zoo Karlsruhe bietet in Koope­ra­tion mit dem Karlsruher Institut für Techno­lo­gie im kommenden Halbjahr eine Vortrags­reihe zu inter­essan­ten Themen rund um Tiere, Umwelt und Medizin an. Professor Eberhard Frey er­öff­net die Reihe am 24. Oktober mit dem Vortrag "Von Meerschwei­nen und Wandel­wa­len". Es folgt am 28. November die Karlsruher Zoo-Archi­tek­tin Eva Kaltenbach mit dem Thema "Bauen für Tiere".

weiter zur Seite Vortragsreihe im Exotenhaus