Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Zoologischer Stadtgarten

Zoologischer Stadtgarten

Die einzig­ar­tige Kombi­na­tion des Zoolo­gi­schen Stadt­gar­tens ­Karls­ruhe aus Tiergarten und Parkland­schaft zieht jährlich über eine Million Besuche­rin­nen und Besucher in ihren Bann. Mitten in der Stadt gelegen, lädt die grüne Oase mit histo­ri­schem ­Baum­be­stand, farben­fro­hen Blüten­ar­ran­ge­ments, Themen­gär­ten und Was­ser­flä­chen ein, die Natur zu erleben und eine Vielzahl an Tier­ar­ten aus allen Erdteilen zu entdecken und kennen­zu­ler­nen.

2016 gab es für den Zoolo­gi­schen Stadt­gar­ten Karlsruhe eine neue At­trak­tion: die Kinderturn-Welt mit sechs Bewegungsa­rea­len für Kinder. Auch das Erdmänn­chen-Trio ist vom Lauterberg in ihr neues Gehege zentral bei der Afrika­sa­vanne eingezogen.


 

Aktuell

 

Gondoletta muss ab Montag eine Pause einlegen

Gondoletta muss ab Montag eine Pause einlegen

Die Gondoletta im Zoolo­gi­schen Stadt­gar­ten muss ab Montag, 26. Juni, ihre Runden durch den Stadt­gar­ten­see vorüber­ge­hend einstellen. Grund ist ein techni­scher Defekt am Antriebs­sys­tem der Gondo­let­ta­an­lage. Für die Reparatur muss das Garten­bau­amt am Montag den oberen Teil des Stadt­gar­ten­sees ablassen.

weiter zur Seite Gondoletta muss ab Montag eine Pause einlegen

Kleiner Seelöwe im Zoo Karlsruhe auf die Welt gekommen

Kleiner Seelöwe im Zoo Karlsruhe auf die Welt gekommen

Die Seelö­wen­gruppe im Zoolo­gi­schen Stadt­gar­ten Karlsruhe hat Zuwachs bekommen. Vor wenigen Tagen wurde die 13-jährige Chicca das erste Mal Mutter. Das Junge kam in einer der Innenboxen der Seelö­wen­an­lage zur Welt, wo es zusammen mit der Mutter vorerst bleibt. So hat die bislang in der Aufzucht noch unerfah­rene Chicca Ruhe.

weiter zur Seite Kleiner Seelöwe im Zoo Karlsruhe auf die Welt gekommen

Wisent im Tierpark Oberwald geboren

Wisent im Tierpark Oberwald geboren

Noch ist es ziemlich klein und bringt noch keine zehn Kilogramm auf die Wage. Das frisch geborene Jungtier bei den Wisenten im Tierpark Oberwald trinkt aber schon fleißig Milch bei Mutter Xarbara. "Es wird sehr schnell zunehmen und an Größe gewinnen", berichtet Revier­lei­ter Robert Ruder.

weiter zur Seite Wisent im Tierpark Oberwald geboren

Karl Wilhelm hat den Zoo Karlsruhe verlassen

Karl Wilhelm hat den Zoo Karlsruhe verlassen

Zum 300. Stadt­ge­burts­tag am 17. Juni 2015 ist der Fluss­pferd­bulle im Zoolo­gi­schen Stadt­gar­ten Karlsruhe auf die Welt gekommen. Passend zu seinem Geburtstag hatte er den besonderen Namen Karl Wilhelm erhalten - wie der Stadt­grün­der von Karlsruhe. Mit seinen fast zwei Jahren ist er am heutigen Freitag (9. Juni) in den Zoo Dvůr Králové in der Tsche­chi­schen Republik umgezogen.

weiter zur Seite Karl Wilhelm hat den Zoo Karlsruhe verlassen