Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Inklusion

Inklusion im Sport

 

Ganz selbst­ver­ständ­lich den persön­li­chen Lieblings­sport ausüben - das wünschen sich Menschen mit Behin­de­rung. Karls­ru­her S­port­ver­eine sind auf dem Weg, Inklusion umzusetzen. Sie schaf­fen Rahmen­be­din­gun­gen für ein sinnvolles und respekt­vol­les ­Mi­tein­an­der von Menschen mit und ohne Behin­de­rung, damit ­ge­mein­sa­mer Sport alltäglich wird.

Die Karlsruher Inklu­si­ons­kam­pa­gne

Bundes­weit inten­si­vie­ren sich die Bestre­bun­gen auf allen Ebenen, Inklusion im Sport voran zu treiben. Mit dem Inkraft­tre­ten neuer ­För­der­kri­te­rien für inklusive Maßnahmen in Karls­ru­her S­port­ver­ei­nen im Frühjahr 2013 beginnt die Umsetzung des Karls­ru­her Konzepts. Mit dem Ziel, alle Betei­lig­ten zu sen­si­bi­li­sie­ren und Infor­ma­tion sowie Diskussion innerhalb der Ver­eine, der Gesell­schaft und der Menschen mit Behin­de­run­gen an­zu­re­gen, ist die Karlsruher Inklu­si­ons­kam­pa­gne ein wichti­ger Im­puls, inklusives Handeln im Sport zu fördern und vor­an­zu­trei­ben.

Handlungs­feld 1
Öffent­lich­keits­ar­beit

Marketing- und PR-Konzeption, Print- und Digital­me­dien, Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tun­gen

Handlungs­feld 2
Übungs­lei­te­rin­nen und Übungs­lei­ter stärken

Unter­stüt­zung von Quali­fi­zie­rungs­maß­nah­men für Übungs­lei­ter­kräfte

Handlungs­feld 3
Bauliche Barrieren minimieren

Bei Maßnahmen, die zur barrie­re­freien Umgestal­tung von Sport­stät­ten notwendig sind, erhöht sich der Zuschuss der Stadt um 10 %, maximal jedoch um 1.500,- €.

Handlungs­feld 4
Sport in geschütz­ten Räumen

Auf Antrag wird im Einzelfall ein pauschaler Zuschuss in Höhe von 360,- € pro Angebot und Jahr für eine zweite Übungs­lei­ter­kraft gewährt. Der Zuschuss ist vom Verein ausschließ­lich für die Aufwands­ent­schä­di­gung der Übungs­lei­ter­kraft zu verwenden.

Bestehende Behin­der­ten­sport­grup­pen und Behin­der­ten­sport­ver­eine können auf Antrag im Einzelfall einen Zuschuss für besondere Aufwen­dun­gen, Veran­stal­tun­gen oder Projekte erhalten.