Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Leben und Arbeiten

Werkstatt #2


Der zweite Werkstatt­ter­min fand am 11. März 2020 ganztägig von 11 Uhr bis 19 Uhr in der Fleisch­markt­halle, Alter Schlacht­hof 13, 76131 Karlsruhe, statt.

Die Büros erläu­ter­ten ihre Analy­se­er­geb­nisse und stellten ihre An­sätze in möglichst großer Bandbreite vor. Die Auftrag­ge­be­rin wünschte sich pro Szenario fünf bis acht Ideen, Denkan­stöße oder ­Dis­kus­si­ons­bei­träge. Ziel war, möglichst alle für die Auf­ga­ben­stel­lung denk- oder vorstell­ba­ren Heran­ge­hens­wei­sen oder Mög­lich­kei­ten zu erfassen, auch wenn diese nicht auf den ersten Blick als umsetzbar erscheinen. Zum einen sollte die Diskus­sion ­nicht mit der "Schere im Kopf" begonnen werden, sondern es sollten mutige Lösungen gesucht werden. Zum anderen sollten alle vor­stell­ba­ren Lösungs­an­sätze für die gegebene Aufgabe inner­halb ­des Verfahrens diskutiert werden können. Die Vorstel­lung er­folgte nicht anonym, alle Teilneh­men­den lernten die Ansät­ze ­der anderen kennen und disku­tier­ten die Szenarien unter­ein­an­der und gemeinsam mit dem Begleit­gre­mium. Hierfür wurden Skizzen und Mas­sen­mo­delle durch die Verfasser erstellt, die noch dem Ar­beits­stand angemessen rau und unfertig sein konnten. Eine Vor­gabe hinsicht­lich der Art und Tiefe der Darstel­lung gab es nicht, die Teilneh­men­den sollten ihre indivi­du­el­len ­Ar­beits­wei­sen und Darstel­lungs­vor­lie­ben in das Verfah­ren ein­brin­gen können. Die Arbeits­phase von Werkstatt #2 dauerte bis zirka 16.30 Uhr, danach war die inter­es­sierte Öffent­lich­keit ein­ge­la­den, sich den Arbeits­stand anzuschauen und erklären zu lassen. Dies erfolgte als Rundgang bezie­hungs­weise PinUp.

Es folgt die zweite Arbeits­phase der Teilneh­men­den (zirka acht Wo­chen), in der die Konzepte für jedes Szenario in zwei/drei Va­ri­an­ten weiter­ent­wi­ckelt werden. Mögliche Empfeh­lun­gen des Be­gleit­gre­mi­ums sollen umgesetzt, erste Flächen­be­trach­tun­gen zu den Konzepten angefer­tigt werden.

Eindrücke aus dem Werkstattverfahren

berchtoldkrass space&options

Video der Konzeptpräsentation

Konzeption (PDF, 202 KB)

Entwürfe (PDF, 46.88 MB)

COBE Berlin

Video der Konzeptpräsentation

Konzeption (PDF, 219 KB)

Präsentation (PDF, 59.77 MB)

Panels (PDF, 15.56 MB)

Max Dudler

Video der Konzeptpräsentation

Konzeption (PDF, 205 KB)

Präsentation (PDF, 91.58 MB)

Panel 1 bis 7 (PDF, 39.94 MB)

MVRDV

Video der Konzeptpräsentation

Konzeption (PDF, 220 KB)

Entwürfe (PDF, 45.87 MB)