Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Leben und Arbeiten

Städtische Grundstücke

Ausschreibung städtischer Grundstücke


Rund um's Thema Bauen

 

Ausschrei­bung
- ausdrück­lich freiblei­bend -

Wohn­ge­bäude mit 1.953 m² Grundstück
Stadtteil Grünwet­ters­bach
Albert-Schneller-Weg 8, sog. "Schneller-Burg"

Die Stadt Karlsruhe beabsich­tigt ein denkmal­ge­schütz­tes Wohn­ge­bäude samt Neben­ge­bäude gegen Höchst­ge­bot zu verkaufen.

Mindest­ge­bot 300.000,00 €.

Bei einer (Neu-) Bebauung auf der Grund­flä­che des Neben­ge­bäu­des (e­he­ma­li­ges Malerate­lier, ca. 100 m²) für Wohnzwecke sind ­zu­sätz­lich 100.000,00 € nachzu­zah­len.

Das Exposé ist über Download oder unten­ste­hen­den Kontakt in Pa­pier­form erhältlich.

Bitte noch kein Angebot abgeben, lediglich bis zum 8. März 2019 Interesse mitteilen.

Nach Frista­blauf wird ein gemein­sa­mer Besich­ti­gungs­ter­min ­fest­ge­legt.

Sämtliche Aufwen­dun­gen im Rahmen der Bewerbung erfolgen auf eigene Gefahr und Kosten.

Interesse schrift­lich formlos an:
Frau Jasmin Heidrich, E-Mail: jasmin.heidrich@la.karlsruhe.de
Tel.: 0721/133-2341
Liegen­schaft­samt, Lammstr. 7 a, 76133 Karlsruhe.

Exposé (PDF, 4.26 MB)

Exposé, Albert-Schneller-Weg 8