Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Bebauungsplanung

Bebauungsplan "Östlich Woerishofferstraße", Oberreut


Worum es geht:

Im südöstlichen Bereich des Stadtteils Oberreut plant die Volkswohnung GmbH den Abbruch von vier bestehenden Wohngebäuden zugunsten einer neuen Wohnbauentwicklung, die über das Grundstück der Volkswohnung hinausgeht und eine (Neu-)Bebauung entlang der Woerishofferstraße miteinbezieht. In dem neu entstehenden Quartier ist Geschosswohnungsbau vorgesehen, der über die Einbeziehung der nördlich angrenzenden städtischen Grundstücksfläche einen Anschluss an den bestehenden Siedlungskörper gewährleistet.

Bebauungsplanverfahren:

Die vom Baugesetzbuch vorgesehene frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit erfolgte in einer öffentlichen Veranstaltung am Mittwoch, 25. Oktober 2017 im Jugend- und Gemeinschaftszentrum "Weiße Rose", Otto-Wels-Straße 17, 76189 Karlsruhe

Hierbei wurde über Ziele und Zwecke und voraussichtliche Auswirkungen der Planung informiert. Es bestand die Möglichkeit, den Bebauungsplan zu erörtern sowie sich zur Planung zu äußern.

Der erarbeitete Bebauungsplanentwurf wird später nach Fertigstellung für einen Monat öffentlich ausgelegt. Während dieser Zeit können nochmals Stellungnahmen abgegeben werden.

Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 19. November 2019 einstimmig den Auslegungsbeschluss gefasst und damit die öffentliche Auslegung des Bebauungsplans für die Frist von einem Monat beschlossen.

Der Bebauungsplanentwurf war in der Zeit vom 23. Dezember 2019 bis einschließlich 31. Januar 2020 beim Stadtplanungsamt in Karlsruhe öffentlich ausgelegt. In dieser Zeit konnten Stellungnahmen zur beabsichtigten Planung vorgebracht werden.

Der Bebauungsplanentwurf war in der Zeit vom 11. Januar bis einschließlich 12. Februar 2021 beim Stadtplanungsamt in Karlsruhe erneut öffentlich ausgelegt. In dieser Zeit konnten Stellungnahmen zur beabsichtigten Planung vorgebracht werden.

Zusätzlich standen diese Unterlagen auch hier im Internet zur Verfügung.

Der Bebauungsplan wurde vom Gemeinderat in seiner Sitzung am 18. Mai 2021 zur Satzung beschlossen (Satzungsbeschluss).

Mit der Veröffentlichung im Amtsblatt am 16. Juli 2021 ist der Bebauungsplan nun in Kraft getreten. (Text der Bekanntmachung siehe rechts.)

Das Bebauungsplanverfahren ist damit abgeschlossen.

Kontakt:

Stadtplanungsamt
Telefon 0721 133-6131
Telefax 0721 133-6109
E-Mail: planverfahren@stpla.karlsruhe.de


 

Aktuell:

Bebau­ungs­plan tritt am 16. Juli 2021 in Kraft

 

Lage im Stadt­ge­biet

Lage im Stadtplan


Luftbild

Luftbild


Plangrund­la­gen (Stadtplan, Luftbild)
© Stadt Karlsruhe, Liegen­schaft­samt

Datenschutzinformation (PDF, 93 KB)

Bekanntmachungstext Rechtskraft (PDF, 1.40 MB)

Bekanntmachungstext erneute Offenlage (PDF, 2.28 MB)

Planun­ter­la­gen (unver­bind­li­che Darstel­lung)

Begründung (PDF, 1.07 MB)

Festestzungen (PDF, 2.00 MB)

Planzeichnung (PDF, 3.48 MB)

Umwelt­be­richt

Umweltbericht (PDF, 2.98 MB)

Umweltbericht Anlage (PDF, 5.70 MB)

Gutachten

Artenschutzgutachten (PDF, 1.60 MB)

Gutachten Baugrunderkundung (PDF, 4.77 MB)

Schallgutachten (PDF, 1.35 MB)

Stellung­nah­men