Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Bebauungsplanung

Vorhabenbezogener Bebauungsplan "Spitalhof (Nahversorgung Hohenwettersbach)", Hohenwettersbach

Schrägluftbild


Worum es geht:

Ein wichtiges Planungs­ziel der Stadt Karlsruhe besteht in der Sicherung und Stärkung der Lebens­mit­tel-Nahver­sor­gung in den Ortsteilen. Vor diesem Hinter­grund wird im Stadtteil Hohen­wet­ters­bach die Ansiedlung eines Einzel­han­dels­be­triebs angestrebt, welcher auf einem ca. 6.500 m² großen Grundstück an der Kreis­s­traße K 9652 (Spital­hof) am westlichen Ortsein­gang errichtet werden soll. Das Plankon­zept sieht dort einen einge­schos­si­gen Lebens­mit­tel­markt mit maximal 800 m² Verkaufs­flä­che und ca. 60 Kunden­park­plätze vor.
Zur Sicherung der städte­bau­li­chen Entwick­lung und Ordnung ist die Aufstel­lung eines Bebau­ungs­plans erfor­der­lich.

Bebau­ungs­plan­ver­fah­ren:

Die vom Bauge­setz­buch vorge­se­hene frühzei­ti­ge Betei­li­gung der Öffent­lich­keit erfolgte in einer öffent­li­chen Veran­stal­tung am Mittwoch, 24. Februar 2016 im Bürgersaal im Rathaus Hohen­wet­ters­bach.

Hierbei wurde über Ziele und Zwecke und voraus­sicht­li­che Auswir­kun­gen der Planung informiert. Es bestand die Möglich­keit, den Bebau­ungs­plan zu erörtern sowie sich zur Planung zu äußern.

Der erarbei­tete Bebau­ungs­pla­n­ent­wurf wird später nach Fertig­stel­lung für einen Monat öffent­lich ausgelegt. Während dieser Zeit können nochmals Stellung­nah­men abgegeben werden.

Kontakt:

Stadt­pla­nungs­amt
Telefon 0721 133-6101
Telefax 0721 133-6109
E-Mail: stpla@­karls­ruhe.de

 

Aktuell:

Der Bebau­ungs­plan befindet sich in Bearbei­tung