Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Bebauungsplanung

Soziale Erhaltungssatzung "Alte Südstadt", Südstadt



Worum es geht:

Im alten Bereich der Südstadt sind seit einiger Zeit Entwicklungen zu beobachten, die auf einen sogenannten "Gentrifizierungsprozess" hindeuten könnten. Mögliche Anzeichen dafür sind beispielsweise Gebäudesanierungen mit anschließenden Mieterhöhungen. Eine Umwandlung in Wohnungseigentum gehört ebenfalls zu diesem Trend. Dadurch besteht die Gefahr, dass die in der Südstadt angestammte Bewohnerstruktur verdrängt wird, weil sie die höheren Mieten oft nicht zahlen bzw. Eigentum nicht erwerben kann. Die Stadt Karlsruhe hat daher beschlossen zu prüfen, ob durch eine Soziale Erhaltungssatzung dieser Prozess abgewendet werden kann.

Bebauungsplanverfahren:

Der Gemeinderat der Stadt Karlsruhe hat in seiner Sitzung am 23. März 2021 beschlossen, für diesen Bereich einen Erhaltungssatzung aufzustellen (Aufstellungsbeschluss). Gleichzeitig wurde für den vorgeschlagenen Geltungsbereich eine Vorkaufsrechtssatzung beschlossen.

In der Zeit vom 7. Juni bis einschließlich 18. Juni 2021 bot das Stadtplanungsamt die Möglichkeit, die Planunterlagen einzusehen.

Der erarbeitete Planentwurf wird später nach Fertigstellung für einen Monat öffentlich ausgelegt. Während dieser Zeit können Stellungnahmen abgegeben werden.

Ort und Zeit der Auslegung werden dann im Amtsblatt der Stadt Karlsruhe und auch hier bekannt gegeben.

Vorkaufsrechtssatzung "Alte Südstadt"

Der Gemeinderat der Stadt Karlsruhe hat am 23. März 2021 die Vorkaufsrechtssatzung "Alte Südstadt" beschlossen.

Das Stadtplanungsamt bot auch hierzu die Möglichkeit die Gebietsabgrenzung der Vorkaufsrechtssatzung in der Zeit vom 12. Juli 2021 bis einschließlich 30. Juli 2021 einzusehen.

Kontakt:

Stadtplanungsamt
Telefon 0721 133-6131
Telefax 0721 133-6109
E-Mail: planverfahren@stpla.karlsruhe.de


Weiterführende Informationen sowie aktuelle Entwicklungen unter: www.karlsruhe.de/milieuschutz

 

Aktuell:

Gemein­de­rat fasste am 23. März 2021 den Auf­stel­lungs­be­schluss -

Möglich­keit zur Einsicht­nahme der Vorkaufs­rechts­sat­zung vom 12. bis 30. Juli 2021