Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Bauordnung

Brandverhütungsschau

Die Brand­ver­hü­tungs­schau ist eine Maßnahme des vorbeu­gen­den Brand­schut­zes und beinhaltet die regel­mä­ßi­ge Überwa­chung von baulichen Anlagen, die wegen ihrer Nutzung besonders brand­ge­fähr­det sind oder im Brandfall eine größere Zahl von Personen gefährden, z.B. Waren­häu­ser, Großga­ra­gen, Veran­stal­tungs­räume.
Ihre Durch­füh­rung ist in einer Vw-Vorschrift geregelt.

Infor­ma­tio­nen zu folgenden Fragen:

  • welche Gebäu­de/­Nut­zun­gen werden überwacht?
  • wie oft wird die Brand­ver­hü­tungs­schau durch­ge­führt?
  • welche Anfor­de­run­gen müssen erfüllt werden?
  • Gebühren

 
Kontakt
Bauord­nungs­amt
Hinter­ge­bäude, Zimmer HE.3
Karl-Friedrich-Str. 14-18
76133 Karlsruhe
Tel. 115 (Behör­den­ruf­num­mer) oder
Tel. 0721 133-0 (Anrufer außerhalb von Karls­ru­he)
 
Öffnungs­zei­ten
Montag, Mittwoch: 8 bis 12 Uhr
Donnerstag: 14 bis 17 Uhr

und nach Verein­ba­rung