Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Bildung und Wissenschaft

BildungsRegion

Für die Stadt Karlsruhe ist der Bereich "Bildung" von zentraler Bedeutung. In der Stadt gibt es eine vielfäl­ti­ge Bildungs­land­schaft. Viele Vereine, Organi­sa­tio­nen, Insti­tu­tio­nen und die Schulen engagieren sich zum Wohle der Kinder und Jugend­li­chen. Seit 1. Januar 2011 ist die Stadt Karlsruhe als Bildungs­re­gion vom Kultus­mi­nis­te­rium Baden-Württem­berg anerkannt.

Eine Bildungs­re­gion hat unter anderem folgende Aufgaben:

  • Sie ist ein aktives Netzwerk aller an Bildungs­fra­gen betei­lig­ten Partnern und Organi­sa­tio­nen.
  • Sie unter­stützt und verbessert die Lern- und Lebenschan­cen von Kindern und Jugend­li­chen.
  • Sie fördert eine syste­ma­ti­sche und bedarf­s­ori­en­tierte Quali­täts­ent­wick­lung und Quali­täts­si­che­rung im Bereich der Schul- und Bildungs­an­ge­bote.
  • Um diese Aufgabe verwirk­li­chen zu können, entwi­ckelt eine Regionale Steue­rungs­gruppe eine Gesamt­stra­te­gie und Leitziele. Die Ausführung oder die Durch­füh­rung der entwi­ckel­ten Strategien erfolgt von einem "Bildungs­bü­ro".
 

 

Das könnte Sie auch interessieren