Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Wirtschaftsförderung

Branchencluster

K3 - Kultur- und Kreativwirtschaftsbüro Karlsruhe

Das K³ Kultur- und Kreativ­wirt­schafts­büro Karlsruhe ist erster Ansprech­part­ner für die Kultur- und Kreativ­wirt­schaft in Karlsruhe. Die Aufga­ben­ge­biete des K³ Büros reichen von Beratungs- und Coaching-Angeboten insbe­son­dere für Gründungen über die Organi­sa­tion von Workshops und Kongressen bis hin zu Aufbau und Pflege von Netzwerken. Das K³-Büro ist eine gemeinsame Einrich­tung der Wirtschafts­för­de­rung Karlsruhe und des Kultur­bü­ros des Kultu­ram­tes.

weiter zur externen Seite K3 - Kultur- und Kreativwirtschaftsbüro Karlsruhe

Gründerallianz Karlsruhe

Die Gründer­al­li­anz Karlsruhe ist ein Zusam­menschluss aller relevanten Akteure der Gründungs- und Wirtschafts­för­de­rung sowie der Forschung und Lehre zu einem starken regionalen Netzwerk. Gründe­rin­nen und Gründer können hier von Anfang auf ein breites Unter­stüt­zungs­an­ge­bot zugreifen. Die Moderation und Koordi­na­tion der Gründer­al­li­anz Karlsruhe hat feder­füh­rend die Wirtschafts­för­de­rung übernommen. Gemein­sa­mes Ziel aller Netzwerk­part­ner ist es, Gründungs­i­ni­tia­ti­ven optimal zu begleiten und zu unter­stüt­zen.

weiter zur externen Seite Gründerallianz Karlsruhe

Beraternetz Karlsruhe

Hier wird das umfassende Beratungs-Know-how von Karlsruhe und der Region gebündelt, um kleine und mittlere Unter­neh­men zu unter­stüt­zen. In diesem Netzwerk sind Berate­rin­nen und Berater eng vernetzt und bieten inter­dis­zi­pli­näre Beratungs­an­ge­bote zu allen unter­neh­me­ri­schen Themen. Für die Beratung können über die GfBB Gesell­schaft für Beratungen und Betei­li­gun­gen mbH Zuschüsse aus dem Europäi­schen Sozial­fonds (ESF) vermittelt werden. Das Berater­netz Karlsruhe wird von der Wirtschafts­s­tif­tung Südwest gefördert.

weiter zur externen Seite Beraternetz Karlsruhe

Energie­fo­rum Karlsruhe

Das 2006 durch die Wirtschafts­för­de­rung ins Leben gerufene Energie­Fo­rum Karlsruhe bildet heute mit 35 Forschungs- und Entwick­lungs­ein­rich­tun­gen sowie rund 65 Wirtschafts­un­ter­neh­men das Fachwissen von über 250 Experten der unter­schied­lichs­ten Fachdis­zi­pli­nen auf dem Gebiet der Energie­tech­nik am HighTech-Standort Karlsruhe ab.

weiter zur externen Seite Energie­fo­rum Karlsruhe

Technologietransfer

Technologietransfermanagement

Das Techno­lo­gie­trans­fer­ma­na­ge­ment ist ein Dienst­leis­tungs­an­ge­bot speziell für kleine und mittel­stän­di­sche Unter­neh­men, wie etwa Handwerks­be­triebe, IT-Unter­neh­men, Ingenieur­bü­ros, Bauun­ter­neh­men und produ­zie­rende Betriebe, die neue Techno­lo­gien und Innova­tio­nen anwenden möchten. Hier unter­stützt das Techno­lo­gie­trans­fer­ma­na­ge­ment gezielt die Koope­ra­tion von Unter­neh­men und Forschungs­ein­rich­tun­gen, um so die Umsetzung von wissen­schaft­li­chen Erkennt­nis­sen in neue Produkte, Dienst­leis­tun­gen und Verfahren bei den Unter­neh­men zu fördern. Ziel ist es, damit die Innova­ti­ons­fä­hig­keit kleiner und mittlerer Unter­neh­men zu verbessern.

weiter zur externen Seite Technologietransfermanagement

Partnernetzwekre

Automotive. Engineering. Network. Das Mobilitätscluster e. V. (AEN)

Automotive. Engineering. Network. Das Mobilitätscluster e. V. (AEN)

Der AEN ist eine Mobili­täts­clus­ter-Initiative aus Karlsruhe mit dem Ziel, Mobili­täts­pro­jekte anzustoßen. Der AEN setzt sich aus Unter­neh­men, Wirtschafts­för­de­run­gen und Forschungs­ein­rich­tun­gen zusammen.

weiter zur externen Seite Automotive. Engineering. Network. Das Mobilitätscluster e. V. (AEN)

CyberForum Hightech.Unternehmer.Netzwerk.

CyberForum Hightech.Unternehmer.Netzwerk.

Das CyberForum e.V. ist mit über 1.200 Mitglie­dern das größte regional aktive Hightech.Unter­neh­mer.Netzwerk. in Europa. Vom Startup und der Softwa­reschmiede über den erfahrenen Unter­neh­mer und inter­na­tio­na­len Infor­ma­ti­ons­tech­no­lo­gie-Anbieter bis hin zu Forschungs­ein­rich­tun­gen und Univer­si­tä­ten - das CyberForum bringt sie alle zusammen. Eine Plattform für Networking als direkte Verbindung von Kompetenz, Business-Kontakten und Karrie­re­aus­sich­ten.

weiter zur externen Seite CyberForum Hightech.Unternehmer.Netzwerk.

Karlsruher IT-Sicherheitsinitiative (KA-IT-Si)

Karlsruher IT-Sicherheitsinitiative (KA-IT-Si)

Ziel der Initiative ist die Förderung der sicheren Gestaltung und Nutzung der Infor­ma­ti­ons­tech­nik im Mittel­stand aus einer ganzheit­li­chen Perspek­tive. Konkret erfolgt dies durch Fachver­an­stal­tun­gen, die Experten, Verant­wort­li­che, Lösungs­an­bie­ter und Entschei­der zusammen bringen. Mitar­bei­ter und Führungs­kräfte in Unter­neh­men und Behörden sollen so für die Risiken mangelnder IT-Sicherheit sensi­bi­li­siert werden.

weiter zur externen Seite Karlsruher IT-Sicherheitsinitiative (KA-IT-Si)

Convention Bureau Karlsruhe & Region

Convention Bureau Karlsruhe & Region

Das Kompe­tenz­netz­werk Convention Bureau Karlsruhe & Region unter­stützt
kostenfrei mit seinen über 100 starken Hotels, Locations und erfahrenen
Dienst­leis­tern bei der Planung von Veran­stal­tun­gen, und hilft bei der
Kontaktan­bah­nung zu Experten in der Region. Inter­es­sen­ten profi­tie­ren von der langjäh­ri­gen Erfahrung, starken Netzwerken sowie der Innova­ti­ons­kraft von Karlsruhe und der Region. Tagungs­ver­an­stal­ter erhalten hier wichtige Entschei­dungs­hil­fen sowie profes­sio­nel­len Veran­stal­tungs­ser­vice.

weiter zur externen Seite Convention Bureau Karlsruhe & Region

NanoMat - Das Netzwerk für Nanomaterialien und Nanotechnologien des KIT

NanoMat - Das Netzwerk für Nanomaterialien und Nanotechnologien des KIT

NanoMat ist ein seit 1998 existie­ren­des überre­gio­na­les Netzwerk mit einer Geschäfts­stelle am Karlsruher Institut für Techno­lo­gie. Zu seinen Mitglie­dern zählen renom­mierte Partner aus Industrie und Wissen­schaft, die sich zum Ziel gesetzt haben, die anwen­dungs­ori­en­tierte Forschung im Bereich der Nanotech­no­lo­gie und Materi­al­for­schung durch gezielte Projekte voran­zu­trei­ben.

weiter zur externen Seite NanoMat - Das Netzwerk für Nanomaterialien und Nanotechnologien des KIT

MEKA Medienregion Karlsruhe e.V.

MEKA Medienregion Karlsruhe e.V.

Die MEKA Medien­re­gion Karlsruhe e.V. vereint die führenden Kreativ­kräfte der Region Karlsruhe. In ihr bündeln sich die Kompe­ten­zen profes­sio­nel­ler Medien- und Werbe­un­ter­neh­men. Branchen­über­grei­fend steht die MEKA Medien­re­gion Karlsruhe e.V. Unter­neh­men und öffent­li­chen Insti­tu­tio­nen als kompe­tenter Ansprech­part­ner für die Verbindung klassi­scher und modernster Kommu­ni­ka­ti­ons­lö­sun­gen zur Seite.

weiter zur externen Seite MEKA Medienregion Karlsruhe e.V.

Clusterportal Baden Württemberg

Clusterportal Baden Württemberg

Das Cluster­por­tal Baden Württem­berg bietet auf einen Blick Infor­ma­tio­nen über die baden-württem­ber­gi­schen regionalen Cluster-Initia­ti­ven, landes­wei­ten Netzwerke sowie Landes­agen­tu­ren. Der Cluster-Atlas erfasst auch die cluster­re­le­van­ten Forschungs-, Entwick­lungs- und Trans­fer­ein­rich­tun­gen in den Regionen des Landes. Das Cluster­por­tal ist zudem ein wichtiges Schau­fens­ter für die Region Karlsruhe und für die hiesigen Unter­neh­men und Hochschul- und Forschungs­ein­rich­tun­gen.

weiter zur externen Seite Clusterportal Baden Württemberg