Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Wirtschaftsförderung

Gefragt: Erfahrung im Umgang mit E-Mobilität

An Online-Befragung teilnehmen und sechs Monate Ladezustrom gewinnen


Welche Erfah­run­gen machen Nutze­rin­nen und Nutzer im tägli­chen Um­gang mit E-Fahrzeu­gen? Welche Vorteile gibt es? Was sind die Hin­der­nisse und Heraus­for­de­run­gen? Diesen Fragen will das Fraun­ho­fer Institut für System- und Innova­ti­ons­for­schung (ISI) mit einer aktuellen Umfrage auf den Grund gehen. Im Rahmen des For­schungs­pro­jekts "Orien­tie­rungs­stu­die E-Mobility" unter­sucht das Institut die Wahrneh­mun­gen und Erfah­run­gen aktueller Nutzer und Nutze­rin­nen von Elektro­fahr­zeu­gen.

Dazu führt das Fraunhofer ISI eine Online-Befragung durch, in der es insbe­son­dere um die Themen Laden und Ladein­fra­struk­tur ­geht. Die Dauer der Befragung beträgt ca. 10 bis 15 Minuten. Die Daten der Befragung werden streng vertrau­lich gehandhabt und a­n­ony­mi­siert ausge­wer­tet. Unter allen Teilneh­me­rin­nen und Teil­neh­mern verlost das Fraunhofer Institut ISI sechs Monate La­de­strom.

 

Die Befragung ist noch bis zum 31. Oktober 2018 unter folgen­dem ­Link zu erreichen:

http://ww4.efs-survey.com/uc/ Elektroauto/