Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Wirtschaftsförderung

Förderung von Digitalisierungsprojekten in Baden-Württemberg

Die Digita­li­sie­rung der Wirtschaft bedeutet auch für die Un­ter­neh­men in Baden-Württem­berg eine große Chance für ef­fi­zi­en­tere betrieb­li­che Prozesse, neue Produkte und Dienst­leis­tun­gen oder innovative Geschäfts­mo­delle. Das Land ­be­zu­schusst Vorhaben kleiner und mittlerer Unter­neh­men mit den fol­gen­den Förder­pro­gram­men:

"Inno­va­ti­ons­gut­schein Hightech Digital"

Mit dem Innova­ti­ons­gut­schein Hightech Digital werden um­set­zungs­ori­en­tierte Forschungs- und Entwick­lungs­tä­tig­kei­ten im Rahmen anspruchs­vol­ler digitaler Produkte und Dienst­leis­tun­gen ­mit einem Zuschuss bis zu 20.000 Euro unter­stützt. Es kommen dazu Projekte aus folgenden Bereichen in Frage:

  • Lösungen für die digitale Trans­for­ma­tion von Ge­schäfts­mo­del­len
  • Entwick­lung von Lösungen im Zusam­men­hang mit Industrie 4.0
  • Vernetzte Systeme und Prozesse
  • Internet der Dinge
  • Smart Services
  • hochfle­xi­ble Automa­ti­sie­rung
  • Big-Data-Projekte
  • Simula­ti­ons­mo­del­le
  • Virtual und Augmented Reality
  • Embedded Systems

Förder­fä­hig sind: Kosten für Leistungen externer Forschungs- und Ent­wick­lungs­ein­rich­tun­gen sowie Materi­al­kos­ten, die im Rahmen von betriebs­in­ter­nen Entwick­lungs­leis­tun­gen, z.B. dem Pro­to­ty­pen­bau, anfallen.

"Inno­va­ti­ons­gut­schein A und B"

Die Innova­ti­ons­gut­scheine dienen primär der Planung, Entwick­lung und Umsetzung neuer Produkte, Produk­ti­ons­ver­fah­ren oder ­Dienst­leis­tun­gen bezie­hungs­weise deren wesent­li­cher quali­ta­ti­ver­ ­Ver­bes­se­rung. Dabei ist Voraus­set­zung, dass das Unter­neh­men eine ­For­schungs- und Entwick­lungs­ein­rich­tung beauftragt.

Den Innova­ti­ons­gut­schein gibt es in Höhe von 2.500 Euro (A) und 5.000 Euro (B).

Der Gutschein A fördert vorbe­rei­tende Arbeiten zur Entwick­lung ei­nes innova­ti­ven Produktes oder einer Dienst­leis­tung sowie ­Ver­fah­rensin­no­va­tion. Innova­ti­ons­gut­schein B kann für die Um­set­zung dieser Projekte beantragt werden.

Förder­fä­hig sind: Leistungen externer, vom Minis­te­rium für Fi­nan­zen und Wirtschaft Baden-Württem­berg akzep­tier­ter ­For­schungs- und Entwick­lungs­ein­rich­tun­gen.

 

Kontakt

Eva Wachter

Tel.: 0721-133-7312

Email: eva.wachter@wi­foe.karlsruhe.de

Weitere Infor­ma­tio­nen:

www.innova­ti­ons­gut­scheine.de

www.wirtschaft-digital-bw.de

Das Portal bietet Unter­neh­men zum Thema Digita­li­sie­rung ­ziel­ge­rich­tet Infor­ma­tio­nen, beispiels­weise zu Ansprech­part­nern, Program­men, Best-Practice-Beispiele und aktuel­len ­Ver­an­stal­tun­gen.