Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Wirtschaftsförderung

PAMINA: Miteinander über Grenzen hinweg

Miteinander über Grenzen hinweg

Von rechts nach links: Ralf Eichhorn (Wirt­schafts­för­de­rung Karlsruhe), Eliane Grislin (PAMINA Business Club), Marc Watgen (IHK Landau) und Jean-Michel Staerle (ADIRA Stras­bourg) - Bildquelle: PAMINA Business Club

"Mitein­an­der über Grenzen hinweg" - PAMINA Business Club ­ver­ab­schie­det Marc Watgen

Der PAMINA Business Club, vertreten durch den aktuel­len Vor­sit­zen­den Ralf Eichhorn, Wirtschafts­för­de­rung Karlsruhe, sowie Jean-Michel Staerle, Wirtschafts­för­de­rung ADIRA im Nor­del­sass, verab­schie­de­ten am 25. August 2021 das langjäh­ri­ge ­Mit­glied im Lenkungs­kreis des PAMINA Business Clubs sowie der wirt­schaft­li­chen deutsch-franzö­si­schen Zusam­men­ar­beit Marc Wat­gen. Der gebürtige Luxem­bur­ger prägte über zwei Jahrzehn­te ­die grenz­über­schrei­tende Zusam­men­ar­beit und war im PAMINA ­Busi­ness Club ein verläss­li­cher Partner und Reprä­sen­tant der Region Südpfalz. Gestartet mit einem ersten Projekt der Partner ­In­dus­trie und Handels­kam­mer Zetis und den Inkuba­to­ren CAIRE in Hagenau und der Techno­lo­gie­fa­brik Karlsruhe vor rund zwanzig Jah­ren moderierte und unter­stützte er als Wirtschafts­för­de­rer ­so­wohl die Unter­neh­men als auch die Netzwerke in deren ­grenz­über­schrei­ten­den Zusam­men­ar­beit. Darüber hinaus leitete er ver­schie­dene Arbeits­grup­pen des PAMINA Business Clubs. "Wir ­be­dan­ken uns bei Marc Watgen für die vielen wertvol­len in­halt­li­chen Beiträge sowie für seine angenehme und positive Art des Mitein­an­ders über Grenzen hinweg", betont Ralf Eichhorn als Vor­sit­zen­der und Leiter des PAMINA Business Club Lenkungs­krei­ses ­bei der Abschieds­feier.


Kontakt PAMINA Business Club/­Wirt­schafts­för­de­rung ­Karls­ruhe
Eliane Grislin
Telefon: 0721 133 7344

E-Mail: eliane.grislin@wifoe.karlsruhe.de

Informationen zum PAMINA Business Club unter: http://www.pamina-business.com/de/