Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Wirtschaftsförderung

Geballte Informationen rund um Gründung | 1. Virtuelle Gründertage der Gründerallianz Karlsruhe

Unter dem Motto: "Erfolg hat drei Buchstaben: TUN" erhiel­ten ­Grün­de­rin­nen und Gründer an drei Tagen nützliche Infor­ma­tio­nen um ihr Gründungs­vor­ha­ben auch in Corona-Zeiten erfolg­reich um­zu­set­zen. Ganz praktische Tipps gab es zudem von erfolg­rei­chen ­Karls­ru­her Unter­neh­me­rin­nen und Unter­neh­mer. Eröffnet wurden die vir­tu­el­len Gründer­tage von Katrin Schütz, Staats­se­kre­tä­rin im Wirt­schafts­mi­nis­te­rium sowie von Karlsruhes Erster ­Bür­ger­meis­te­rin und Wirtschafts­de­zer­nen­tin Gabrie­le Luckzak-Schwarz.

Hoch­ka­rä­tig besetzt ging es dann im Podium zum Thema "Moti­va­tion und Impulse aus Karlsruhe" weiter. Mit dabei waren Dr. Gottfrie­d ­Gre­sch­ner, Vorstands­vor­sit­zende der init SE, Danie­la Bechtold-Schwabe, Geschäfts­füh­re­rin der b.i.g. gruppe manage­ment GmbH sowie Philipp Engelkamp, Geschäfts­füh­rer der INERATEC GmbH und Gewinner des deutschen Gründer­prei­ses 2018.

Auftakt der Gründer­tage

Auftakt der Gründer­tage

Einzel­in­ter­views

Philipp Engelkamp
Katrin Schutz
Gottfried Greschner
Gabriele Luczak-Schwarz
Daniela Bechtold-Schwabe

Weitere Infor­ma­tio­nen zur Grün­der­al­li­anz Karlsruhe

Ansprech­part­ner

Kontakt­stelle Existenz­grün­dung / Gründer­al­li­anz
Diethelm Rumpel
Telefon: +49 (0) 721 133 7333
Mobil: +49 (0) 151 2926 1598
Fax: +49 (0) 721 133 7309
E-Mail: diethelm.rumpel@wi­foe.karlsruhe.de
Internet: www.karlsruhe.de/wirt­schaft