Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Wirtschaftsförderung

Wirtschaftsförderung

Coro­na­vi­rus

Multi­me­dia­les Portal bündelt aktuel­le ­In­for­ma­tio­nen
Antworten auf Ihre Fragen zum Corona-Virus gibt das multi­me­dia­le On­line-Portal von Stadt und Landkreis Karlsruhe.

Zum Portal

Infor­ma­tio­nen für Unter­neh­men, Arbeit­neh­me­rin­nen und Ar­beit­neh­mer

Aktuelle Infos zu den Hilfs- und Unter­stüt­zungs­an­ge­bo­ten des Bundes und des Landes sowie zu Ihren Ansprech­part­nern vor Ort.

Weite­re ­In­for­ma­tio­nen


Aktuelle Themen und Termine

Sondernewsletter Juli 2020

Sonder-Newsletter

Die Wirtschafts­för­de­rung lädt zu zwei Veran­stal­tun­gen ein: Unter dem Motto „Klima, Umwelt, Nachhal­tig­keit“ startet am 14. Juli die EFFEKTE-Reihe. Der erste Wissen­schafts­diens­tag ist dem Thema "Das Leben der Zukunft erfor­schen" gewidmet. Der Energie­kon­gress am 15. Juli bündelt Themen für nachhal­ti­ges Handeln in der Techno­lo­gie­Re­gion Karlsruhe. Hier sollen Aktivi­tä­ten diskutiert und Best-Practice aufgezeigt werden, die es braucht, um die aktuellen Klima­po­li­ti­schen Ziele zu erreichen.

weiter zur externen Seite Sonder-Newsletter


Wirtschaftsspiegel der TechnologieRegion Karlsruhe 2020

Wirtschaftsspiegel der TechnologieRegion Karlsruhe 2020

Schwer­punkt Klima
Kaum ein Thema hat Wirtschaft und Gesell­schaft so beschäf­tigt wie die Corona-Krise. Eines hat die Krise allerdings gezeigt: es kommt auf den Zusam­men­halt an, um gemeinsam Lösungen zu finden. Parallelen bestehen zum Kampf gegen den Klima­wan­del. Dieser globalen Heraus­for­de­run­gen müssen sich auch die Unter­neh­men in Karlsruhe und der Region stellen. Der neue Wirtschaftss­pie­gel nimmt das Thema Klima in den Fokus und zeigt welche innova­ti­ven Konzepte und Lösungen in einer der innova­tivs­ten Regionen Europas entwickelt werden, um den Klima­wan­del in den Griff zu bekommen.

weiter zur Seite Wirtschaftsspiegel der TechnologieRegion Karlsruhe 2020

Effekte

EFFEKTE-Reihe: Klima, Umwelt, Nachhaltigkeit - Start in neue Saison der Wissenschaftsdienstage

Die EFFEKTE-Reihe lädt ab 14. Juli wieder alle Inter­es­sier­ten dazu ein, in die Welt der Wissen­schaft einzut­au­chen. Unter­halt­sam und verständ­lich stellen Exper­tin­nen und Experten ihre Themen vor. Die vom Wissen­schafts­büro Karlsruhe organi­sierte EFFEKTE-Reihe steht ganz im Zeichen der Zukunfts­the­men "Klima, Umwelt, Nachhal­tig­keit". Der erste Wissen­schafts­diens­tag ist dem Thema "Das Leben der Zukunft erfor­schen" gewidmet.

weiter zur Seite EFFEKTE-Reihe: Klima, Umwelt, Nachhaltigkeit - Start in neue Saison der Wissenschaftsdienstage

Innovatives Signal aus Karlsruhe „Future Mobility Award“ verliehen: „BeeSonix“ ausgezeichnet

Innovatives Signal aus Karlsruhe „Future Mobility Award“ verliehen: „BeeSonix“ ausgezeichnet

Gesucht waren intel­li­gente Mobili­täts­lö­sun­gen für den öffent­li­chen Perso­nen­ver­kehr. Die Initia­to­ren des Future Mobility Awards, Automotive Enginee­ring Network (aen), Messe Karlsruhe, Nahver­kehrs­pra­xis“ sowie die Wirtschafts­för­de­rung Karlsruhe als Haupt­s­pon­sor, hatten Start-ups dazu aufge­for­dert, innovative Konzepte einzu­rei­chen. Der Gewinner wurde nun im Rahmen einer virtuellen Ehrung feierlich bekannt gegeben: es ist das Start-up BeeSonix.

weiter zur Seite Innovatives Signal aus Karlsruhe „Future Mobility Award“ verliehen: „BeeSonix“ ausgezeichnet

Energiekongress

Energiekongress am 15. Juli bündelt Themen für nachhaltiges Handeln in der TechnologieRegion Karlsruhe

Beim Energie­Kon­gress am Mittwoch den 15. Juli 2020 stehen die Themen Energie und Nachhal­tig­keit im Fokus. Insbe­son­dere Aktivi­tä­ten, die zur Erreichung des Zwei-Grad-Ziels der inter­na­tio­na­len Klima­po­li­tik beitragen, sollen mit Unter­neh­mern, Kommunen und Gebäu­de­ei­gen­tü­mern diskutiert, im Sinne von Best Practice aufgezeigt und in ihrer Umsetzung gefördert werden. Veran­stal­ter sind das Netzwerk fokus.energie, die Karlsruher Messe- und Kongress Gesell­schaft und die Techno­lo­gie­Re­gion Karlsruhe GmbH, unter­stützt von einer breiten Partner­schaft aus IHK, Handwerks­kam­mer, dem Energie­Fo­rum der Wirtschafts­för­de­rung Karlsruhe sowie dem Techno­lo­gie­ma­na­ge­ment Karlsruhe.

weiter zur Seite Energiekongress am 15. Juli bündelt Themen für nachhaltiges Handeln in der TechnologieRegion Karlsruhe

"Supportyourlocals" hilft Kulturschaffenden und Kreativen

"Supportyourlocals" hilft Kulturschaffenden und Kreativen

K3-Büro startet Seite mit Crowd­fun­ding-Aktionen in Karlsruhe
Veran­stal­tungs­ab­sa­gen, Auftrags­stor­nie­run­gen und ersatz­lo­ser Wegfall von Gagen - Kultur- und Kreativ­wirt­schaft sind von den Folgen der Covid-19 Pandemie besonders hart betroffen. Förder­mit­tel gleichen die massiven Einbußen oft nicht aus. Kultur­be­triebe und Veran­stal­ter sind wegen der anhal­ten­den Schließung mit massiven Verlusten konfron­tiert. Hier hat das K³ Kultur- und Kreativ­wirt­schafts­büro Karlsruhe nun eine Übersicht aller Spenden- und Crowd­fun­ding-Aktionen in Karlsruhe zusam­men­ge­stellt.

weiter zur Seite "Supportyourlocals" hilft Kulturschaffenden und Kreativen

Bitte teilnehmen: Online-Umfrage zur Situation der Kultur- und Kreativschaffende in Karlsruhe

Bitte teilnehmen: Online-Umfrage zur Situation der Kultur- und Kreativschaffende in Karlsruhe

Ziel der Umfrage des K³-Büros ist es einen Überblick zu bekommen, in welcher finan­zi­el­len und wirtschaft­li­chen Situation sich die Kultur- und Kreativ­szene befindet aber auch wie Infor­ma­tio­nen gezielter bereit­ge­stellt werden können. Die Umfrage läuft bis zum 22. Mai 2020.

weiter zur Seite Bitte teilnehmen: Online-Umfrage zur Situation der Kultur- und Kreativschaffende in Karlsruhe

Karlsruhe trotzt dem Coronavirus!

Karlsruhe trotzt dem Coronavirus!

Alle Karls­ru­he­rin­nen und Karlsruher sind aufgerufen, ihre Einkäufe bei den bis jetzt über 100 teilneh­men­den Händlern und Gastro­no­men zu tätigen, die ihre Läden für den Publi­kums­ver­kehr schließen mussten, aber weiterhin Online-Shop, Liefer­ser­vice, Abholung und telefo­ni­sche bzw. Online-Beratung anbieten. Viele Betriebe bieten auch kontakt­lose Vertriebs­wege mit Lieferung nach Hause oder Abholung vor Ort an.

weiter zur Seite Karlsruhe trotzt dem Coronavirus!

Videomagazin coronakanal.de bietet Informationen für Unternehmen und Selbstständige

Videomagazin coronakanal.de bietet Informationen für Unternehmen und Selbstständige

Ein Video­ma­ga­zin aus Karlsruhe bietet aktuelle Infos und Hilfe­stel­lun­gen für Arbeit­ge­ber und Arbeit­neh­mer aus dem Mittel­stand in der Corona-Krise. Dabei handelt es sich um eine Initiative aus der Wirtschaft für die Wirtschaft. Unter­stützt wird die Initiative von einem breiten Netzwerk, zu dem auch die Wirtschafts­för­de­rung Karlsruhe gehört.

weiter zur Seite Videomagazin coronakanal.de bietet Informationen für Unternehmen und Selbstständige

 

Termine aus dem Veranstaltungskalender

Vorschau

Was macht Corona mit Kultur, Sozialem und Arbeit – eine Innensicht

9. Juli 2020, 19 bis 20.30 Uhr
Internationales Begegnungszentrum Karlsruhe e.V. (ibz)
Gesprächsrunde
Vorschau

EFFEKTE im Juli

14. Juli 2020, 19.30 bis 21.30 Uhr
online
Das Leben der Zukunft erforschen
Vorschau

"Geschichte elektrischer Maschinen und Leistungselektronik"

29. September 2018 bis 29. September 2022
Elektrotechnisches Institut
Dauerausstellung
Vorschau

Hedwig Kettler-Lecture 2020: „Bildungsgerechtigkeit heute. Aktuelle Herausforderungen und Aufgaben“

3. Juni 2020 bis 3. Juni 2021
Pädagogische Hochschule Karlsruhe (PHKA)
Referentin der diesjährigen Hedwig Kettler-Lecture ist Richterin des Bundesverfassungsgerichts Prof. Dr. Susanne Baer. Sie zeigt auf, welche Konflikte es aktuell im Hinblick auf Bildungsgerechtigkeit gibt, sie fragt „Gibt es ein Recht auf Bildung?“ und plädiert dafür, Bildung als Schlüsselrecht zu verstehen.