Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Wirtschaftsförderung

Wirtschaftsförderung

Coro­na­vi­rus

Multi­me­dia­les Portal bündelt aktuel­le ­In­for­ma­tio­nen
Antworten auf Ihre Fragen zum Corona-Virus gibt das multi­me­dia­le On­line-Portal von Stadt und Landkreis Karlsruhe.

Zum Portal

Infor­ma­tio­nen für Unter­neh­men, Arbeit­neh­me­rin­nen und Ar­beit­neh­mer

Aktuelle Infos zu den Hilfs- und Unter­stüt­zungs­an­ge­bo­ten des Bundes und des Landes sowie zu Ihren Ansprech­part­nern vor Ort.

Weite­re ­In­for­ma­tio­nen


Aktuelle Themen und Termine

Future Mobility Award: AWAKE Mobility ausgezeichnet

Future Mobility Award: AWAKE Mobility ausgezeichnet

Das Münchner Gewinner-Start-up hat sich auf die voraus­schau­ende Wartung von Fahrzeugen für den Perso­nen­ver­kehr spezia­li­siert hat. Dafür wurde das junge Unter­neh­men AWAKE Mobility mit dem Future Mobility Award 2022 ausge­zeich­net.

weiter zur Seite Future Mobility Award: AWAKE Mobility ausgezeichnet

Wissenschaftswettbewerb FameLab: Karlsruher Kandidat gewinnt Deutschlandfinale

Wissenschaftswettbewerb FameLab: Karlsruher Kandidat gewinnt Deutschlandfinale

Der Karlsruher Kandidat Dr. Christian Scharun überzeugte beim deutschen Finale des Wissen­schafts­wett­be­werbs am 16. Mai in Bielefeld. Damit sicherte er sich das Ticket für das FameLab-Weltfinale im Herbst.

weiter zur Seite Wissenschaftswettbewerb FameLab: Karlsruher Kandidat gewinnt Deutschlandfinale

Aurangabad Business Promotion Center - Stärkung der Kontakte nach Indien

Aurangabad Business Promotion Center - Stärkung der Kontakte nach Indien

Das Aurangabad Business Promotion Center, die Reprä­sen­tanz eines indisches Firmen­kon­sor­tium in Karlsruhe, unter­stützt Unter­neh­men aus der Region Karlsruhe und Indien, die im jeweils anderen Land Fuß fassen wollen. Mit dabei: das Karlsruher Innovation Office in Pune sowie die Wirtschafts­för­de­rung Karlsruhe. Jetzt war die indische Firma KCP Gauging Techno­lo­gies in Karlsruhe zu Gast.

weiter zur Seite Aurangabad Business Promotion Center - Stärkung der Kontakte nach Indien

Mit Smartphone auf Entdeckungstour: Stadtgeist-App macht jetzt auch Durlachs Geschichte erlebbar

Mit Smartphone auf Entdeckungstour: Stadtgeist-App macht jetzt auch Durlachs Geschichte erlebbar

Mit der kosten­lo­sen Augmented History App „Stadt­geist Karlsruhe“ sind ab sofort auch die Geschich­ten Durlachs an sieben Standorten auf multi­me­diale Art und Weise erlebbar. Das Ergebnis entstand mit der tatkräf­ti­gen Unter­stüt­zung zahlrei­cher Durlacher Bürge­rin­nen und Bürger über einen Zeitraum von zwei Jahren.

weiter zur Seite Mit Smartphone auf Entdeckungstour: Stadtgeist-App macht jetzt auch Durlachs Geschichte erlebbar

2. Bunte Nacht der Digitalisierung

2. Bunte Nacht der Digitalisierung

Am 1. Juli 2022 präsen­tiert karlsruhe.digital zum zweiten Mal das Stadt­fes­ti­val der digitalen Ideen und Lösungen aus Karlsruhe. Rund 80 Partner präsen­tie­ren im gesamten Stadt­ge­biet Digita­li­sie­rung in allen Facetten. Zentrale Eröffnung ist um 14 Uhr im Rathaus.

weiter zur Seite 2. Bunte Nacht der Digitalisierung

EFFEKTE-Reihe 2022/23 startet wieder

EFFEKTE-Reihe 2022/23 startet wieder Thema: „Nachgefragt!“

Am 5. Juli 2022 ist es soweit: Die EFFEKTE-Reihe mit den beliebten Wissen­schafts­diens­ta­gen startet in die nächste Runde. In zwölf Ausgaben werden unter dem Motto „Nach­ge­fragt“ wissen­schaft­li­che Themen unter­halt­sam und verständ­lich erklärt. Die Auftakt­ver­an­stal­tung findet im ZKM statt.

weiter zur Seite EFFEKTE-Reihe 2022/23 startet wieder Thema: „Nachgefragt!“

Logo Creative WEIBS

CreativeWEIBS: Veranstaltungen zum Thema Publishing

Das erfolg­rei­che Format des K³ Kultur- und Kreativ­wirt­schafts­bü­ros (K³-Büro) wird mit Veran­stal­tun­gen zum Thema Publishing fortge­setzt. Am 2. Juni geht es um das Thema Influ­ence­rin­nen. Die Creati­ve­WEIBS richtet sich an Gründe­rin­nen und Unter­neh­me­rin­nen aus dem Bereich der Kultur- und Kreativ­wirt­schaft.

weiter zur Seite CreativeWEIBS: Veranstaltungen zum Thema Publishing

15. Schulwettbewerb zur Berufsorientierung

21 Schulen nahmen am Schul­wett­be­werb der Wirtschafts­s­tif­tung Südwest teil – mit kaufmän­ni­schen, techni­schen oder ökolo­gi­schen Themen. Sechs Schulen dürfen sich über ein Preisgeld von 500 Euro freuen. Die Karlsruher Engelbert-Bohn-Schule erhielt den erstmals vergebenen Sonder­preis Nachhal­tig­keit.

weiter zur Seite 15. Schulwettbewerb zur Berufsorientierung

Logoabbildung Kerativstart

KreativStart 2022 - Kongress für kreative Unternehmen

Das K³ Kultur- und Kreativ­wirt­schafts­büro Karlsruhe veran­stal­tet für die Kultur- und Kreativ­wirt­schafts­bran­che jährlich den Kongress KreativStart. Am 12. und 13. Mai 2022 geht es um Innova­tio­nen, Digitale Geschäfts­mo­delle, Zukunfts­trends, Sozio­in­for­ma­tik, neue Arbeits­räume, Strategien für sozial faires und ökolo­gi­sches Gründen, Erfah­run­gen aus erster Hand und alles, was wichtig ist, um mit den eigenen Geschäfts­ideen erfolg­reich durch­zu­star­ten.

weiter zur externen Seite KreativStart 2022 - Kongress für kreative Unternehmen

Logo Creative WEIBS

CreativeWEIBS: Wie starte ich meinen eigenen Podcast?

Dieses Jahr erwarten die Teilneh­me­rin­nen von Creati­ve­WEIBS, eine Veran­stal­tung des K³ Kultur- und Kreativ­wirt­schafts­büro Karlsruhe, eine Reihe an Veran­stal­tun­gen zum Thema Publishing. Am 28. April geht es um Podcasts! Creati­ve­WEIBS ist das erste Veran­stal­tungs­for­mat in Karlsruhe für Gründe­rin­nen und Unter­neh­me­rin­nen aus dem Bereich der Kultur- und Kreativ­wirt­schaft.

weiter zur externen Seite CreativeWEIBS: Wie starte ich meinen eigenen Podcast?

PAMINA Business Club: grenzüberschreitende Zusammenarbeit intensivieren

PAMINA Business Club: grenzüberschreitende Zusammenarbeit intensivieren

Die deutsch-franzö­si­sche Zusam­men­ar­beit im PAMINA-Raum soll mit gemein­sa­men Initia­ti­ven weiter gestärkt werden: in der Berufs­aus­bil­dung ebenso wie in der Wirtschaft­s­ent­wick­lung. Das beschlos­sen die Mitglieder bei ihrem Treffen im Caire in Haguenau.

weiter zur externen Seite PAMINA Business Club: grenzüberschreitende Zusammenarbeit intensivieren

TRK-Innovationspreis NEO2022: Cybersicherheit

Gesucht werden Entwick­lun­gen für die Sensi­bi­li­sie­rung, Prävention und Abwehr von Hacker-Angriffen. Der Preis ist mit 20.000 Euro dotiert, Bewer­bungs­schluss ist der 19. Mai.

weiter zur externen Seite TRK-Innovationspreis NEO2022: Cybersicherheit

Newsletter Wirtschaftsförderung März 2022

Newsletter der Wirtschaftsförderung März 2022

Der Ukraine-Krieg mit seinen Auswir­kun­gen auf unser Leben und die Wirtschaft wirft viele Fragen auf. Hier finden Sie nützliche Infor­ma­tio­nen des Landes, der Stadt Karlsruhe sowie der IHK Karlsruhe. Außerdem finden Sie wieder viele Infor­ma­tio­nen darüber, was sich in Wirtschaft und Wissen­schaft in Karlsruhe und der Region tut.

weiter zur externen Seite Newsletter der Wirtschaftsförderung März 2022

Porträtbild Edith Toepell

Sechs Fragen an Edith Toepell

Damit Sie wissen, welche Köpfe sich hinter der Wirtschafts­för­de­rung Karlsruhe verbergen, wollen wir uns hier künftig persönlich vorstellen. Diesmal beant­wor­tete Edith Toepell, im Stab der Direktion verant­wort­lich für Marketing, Kommu­ni­ka­tion und Öffent­lich­keits­ar­beit, die Fragen der Redaktion.

weiter zur Seite Sechs Fragen an Edith Toepell

Wirtschaftsförderung empfängt Delegation aus Dschibuti

Wirtschaftsförderung empfängt Delegation aus Dschibuti

Schon zweimal war das Energie­Fo­rum Karlsruhe zu Gast in Dschibuti. Jetzt erfolgte ein hochrangig besetzter Gegen­be­such: Mit dabei der Minister für Energie und Ressourcen. Gastgeber war die Wirtschafts­för­de­rung Karlsruhe zusammen mit dem Energie­Fo­rum der Wirtschafts­för­de­rung.

weiter zur Seite Wirtschaftsförderung empfängt Delegation aus Dschibuti

Newsletter der Wirtschaftsförderung Dezember 2021

Newsletter der Wirtschaftsförderung Dezember 2021

Ein zweiter Winter mit Corona. Umso wichtiger ist es, jetzt auf das zu fokus­sie­ren, was für nachhal­ti­gen Erfolg am Wirtschafts- und Wissen­schafts­stand­ort Karlsruhe sorgt: Etwa der dritten Platz beim Smart City Index 2021, die erfolg­rei­che Bewerbung für Förder­mit­tel zur Umgestal­tung der Innenstadt oder die guten Ergeb­nis­sen der aktuellen Betrieb­sum­frage.

weiter zur externen Seite Newsletter der Wirtschaftsförderung Dezember 2021

Wirtschaftsclub Pamina will nach Pandemie international durchstarten

Wirtschaftsclub Pamina will nach Pandemie international durchstarten

Zwei Jahre war Zwangs­pause bei Pamina, dem deutsch-franzö­si­schen Business-Club. Im November trafen sich die Aktiven erstmals wieder persönlich zu einem Live-Termin im Regie­rungs­prä­si­dium Karlsruhe. Für alle ein wichtiger Tag – lebt der PBC doch vor allem vom persön­li­chen, inspi­rie­ren­den Austausch.

weiter zur Seite Wirtschaftsclub Pamina will nach Pandemie international durchstarten

Karlsruher Start-up-Szene traf sich bei Launch-Party

Karlsruher Start-up-Szene traf sich bei Launch-Party

In Karlsruhe startete im November die Community „Startups Karlsruhe“. Bei der Launch-Party trafen sich Gründe­rin­nen und Gründer, Start-ups, Organi­sa­tio­nen und Inter­es­sierte - unter­stützt von der Wirtschafts­för­de­rung Karlsruhe. Ziel ist es die Start-up-Region Karlsruhe noch besser zu vereinen.

weiter zur Seite Karlsruher Start-up-Szene traf sich bei Launch-Party

Die bizplay feierte 10. Geburtstag

Die bizplay feierte 10. Geburtstag

Auch der Gamifi­ca­tion Congress bizplay fand in diesem Jahr hybrid statt. Während geladene Gäste das 10-jährige Jubiläum vor Ort feierten, konnten Inter­es­sierte über den Live-Stream dem Programm folgen. In 14 Programm­punk­ten beleuch­te­ten 14 Speake­rin­nen und Speaker Gamifi­ca­tion Themen aus den unter­schied­lichs­ten Facetten - mit den Schwer­punk­ten Nachhal­tig­keit und Innovation.

weiter zur externen Seite Die bizplay feierte 10. Geburtstag


 

Termine aus dem Veranstaltungskalender

Vorschau

Wandel durch Annäherung? Zur Aktualität der „Alten Ostpolitik“ im Zeitalter der multipolaren Globalität.

1. Juni 2022, 18 bis 20 Uhr
FernUniversität in Hagen, Campus Karlsruhe
Ein Autorengespräch mit Lesung.
Gespräche am Tor - Karlsruher Begegnungen zu Wissenschaft, Politik und Kultur
Autorengespräch mit Prof. Dr. Peter Brandt
Vorschau

Colloquium Fundamentale: Chancen und Herausforderungen von Innovationspolitik in einer turbulenten Welt

30. Juni 2022, 18 Uhr
Redtenbacher-Hörsaal
Die Herausforderungenfür zukunftsfeste Innovationspolitik und für die Wissenschaft, die sie berät
Vorschau

Ein Land – zwei Systeme?

6. Juli 2022, 18 bis 20 Uhr
FernUniversität in Hagen, Campus Karlsruhe
Hongkong als Symbol von Konflikt und Begegnung in Ostasien in kolonialer Vergangenheit und globaler Gegenwart.
Gespräche am Tor - Karlsruher Begegnungen zu Wissenschaft, Politik und Kultur
Vortrag von Prof. Dr. Bert Becker
Vorschau

Praxisseminar „Lüftungskonzepte und Wärmebrücken“

12. Juli 2022, 16 bis 20 Uhr
Online Veranstaltung
Am 12.07.2022 von 16 bis 20 Uhr findet das Praxisseminar „Lüftungskonzepte und Wärmebrücken“ als Online-Veranstaltung statt