Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Wirtschaft und Wissenschaft

Informationen und Kontakt

« Zurück

VOLKSWOHNUNG

Die VOLKSWOHNUNG ist das kommunale Wohnungsunternehmen der Stadt Karlsruhe. Sie wurde im Jahre 1922 auf Initiative der Stadt Karlsruhe gegründet und ist mit rund 12.700 Mietobjekten eines der größten Wohnungsunternehmen in Baden-Württemberg.

Unternehmensgegenstand:            
Versorgung breiter Schichten der Bevölkerung mit Wohnungen. Dazu gehört auch die angemessene Wohnversorgung einkommensschwacher Bevölkerungskreise. Die Gesellschaft errichtet und bewirtschaftet im eigenen Namen Wohnungen in allen Rechts- und Nutzungsformen. Sie kann auch die Errichtung solcher Wohnungen betreuen und fremde Wohnungen verwalten. In Erfüllung ihres öffentlichen Zwecks  kann die Gesellschaft auch andere Bauten errichten, betreuen, bewirtschaften oder verwalten, soweit diese wohnungswirtschaftlich, städtebaulich oder infrastrukturell bedingt sind oder der Wirtschaftsförderung dienen. Sie kann insoweit auch Träger von Erschließungs- und Sanierungsmaßnahmen sein

Tochtergesellschaft der VOLKSWOHNUNG GmbH:

  • VOLKSWOHNUNG Service GmbH
  • Konversionsgesellschaft Karlsruhe mbH (KGK)
  • VOLKSWOHNUNG Bauträger GmbH
  • Wohnbau Wörth a. Rh. GmbH
  • Entwicklungsgesellschaft Cité mbH
  • KES – Karlsruher Energieservice GmbH
Weitere Informationen
Adresse
Ettlinger-Tor-Platz 2
76137 Karlsruhe
Lageplan
Sprech- und Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 8 bis 17 Uhr

Telefon / Telefax / E-Mail
0721/3506-0 ( Telefon Zentrale)
0721/3506-100 ( Telefax )
E-Mail: info@volkswohnung.com
Eine Nachricht senden