Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Schulen

Mitmachen

Europäischer Wettbewerb für Schulen

Europäischer Wettbewerb für Schulen

Rund um das Thema "In Vielfalt geeint - Europa zwischen Tradition und Moderne" geht der tradi­ti­ons­rei­che „Euro­päi­sche Wettbe­werb“ in seine 64. Runde. Gefragt sind wieder die Ideen der Schüle­rin­nen und Schüler, die eingeladen sind, kreativ lernend Europa zu entdecken und mitzu­ge­stal­ten.

weiter zur externen Seite Europäischer Wettbewerb für Schulen

Grüne Pyramide

Grüne Pyramide 2017

Der Nachhal­tig­keits­preis zeichnet Karlsruher Schulen für ihr Engagement in den Bereichen "Klima­schutz", "Natur­schutz", "Umwelt & Faire Welt" und "gesunde Lebenswelt Schule" aus. Die diesjäh­rige Bewer­bungs­phase ist abgeschlos­sen. Die Preis­ver­lei­hung für die Grüne Pyramide 2017 findet im Juli statt.

weiter zur Seite Grüne Pyramide 2017

Ein SparProjekt an Karlsruher Schulen

Klimaschutz konkret: EinSparProjekt an Karlsruher Schulen

Das EinSpar­Pro­jekt in 45 Karlsruher Schulen läuft im dritten und letzten Projekt­jahr. Diesen Winter können noch nicht entdeckte Einspar­po­ten­ziale aufgedeckt und erschlos­sen werden. Ihr wisst nicht genau, wo am besten nach Strom­fres­sern & Co zu suchen ist? Kein Problem, die Exper­tin­nen und Experten der Klima­schutz­agen­tur und der Stadt helfen gern.

weiter zur Seite Klimaschutz konkret: EinSparProjekt an Karlsruher Schulen

Umweltbildung in Karlsruhe

Umweltbildung in Karlsruhe

Die Umwelt­bil­dung - schulische wie außer­schu­li­sche - hat in Karlsruhe einen hohen Stellen­wert.

Zahlreiche Stellen bieten umwelt­päd­ago­gi­sche Unter­stüt­zung an und halten Infor­ma­ti­ons­ma­te­ria­len bereit.

weiter zur Seite Umweltbildung in Karlsruhe

Fairtrade macht Schule

Fairtrade macht Schule

Bei Projekt­ta­gen, Schul­fes­t­ak­tio­nen oder im Unterricht engagieren sich bereits viele Karlsruher Schüle­rin­nen und Schüler gemeinsam mit Lehrern und oft auch Eltern für den Fairen Handel und tragen so dazu bei, die Vorzüge und Hinter­gründe dieses sozial verant­wort­li­chen Konsums noch besser bekannt zu machen. Jetzt können sich Schulen mit diesem beispiel­haf­ten Engagement um die Auszeich­nung als "Fairtrade-Schule" bewerben. Eine erste Karlsruher Schule hat das bereits erfolg­reich getan.

weiter zur Seite Fairtrade macht Schule