Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Schulen

Europäischer Wettbewerb 2021

Preisträgerarbeiten der Sophie-Scholl-Realschule

Zum Vergrößern bitte auf das jeweilige Bild klicken ...


Bundespreis Vivien Burec | "Mona Lisa 2.0 trifft auf Beethoven 3.0"

Vivien Burec

Bundes­preis

"Mona Lisa 2.0 trifft auf Beethoven 3.0"

Sophie-Scholl-Realschule, Klasse 7

betreut durch Frau Reichel

 

 


Vivien Burec: Der Europa­be­zug findet sich in ihrer Kleidung: blau-goldenes Tuch/­Kopf­be­de­ckung, und der Künst­ler Jan Vermeer war Europäer.


Bundespreis Maik Sebralla | "Digital Life Balance"

Maik Sebralla

Bundes­preis

"Digital Life Balance"  - Ansicht 1

Sophie-Scholl-Realschule, Klasse 8

betreut durch Frau Reichel

 

 


Bundespreis Maik Sebralla | "Digital Life Balance"

Maik Sebralla

Bundes­preis

"Digital Life Balance"  - Ansicht 2

Sophie-Scholl-Realschule, KLasse 8

betreut durch Frau Reichel

 

 


Bundespreis Maik Sebralla | "Digital Life Balance"

Maik Sebralla

Bundes­preis

"Digital Life Balance"  - Ansicht 3

Sophie-Scholl-Realschule, Klasse 8

betreut durch Frau Reichel

 

 


Bundespreis Maik Sebralla | "Digital Life Balance"

Maik Sebralla

Bundes­preis

"Digital Life Balance"  - Ansicht 4

Sophie-Scholl-Realschule, Klasse 8

betreut durch Frau Reichel

 

 



Bundespreisnominierung Nisa Özgür | "Digital Life Balance"

Nisa Özgür

Bundes­preis­no­mi­nie­rung

"Digital Life Balance"

Sophie-Scholl-Realschule, Klasse 8

betreut durch Frau Reichel

 

 


Nisa Özgür: Heutzutage benutzen Menschen in Europa die sozialen Netzwerke und Online­platt­for­men, wie Ins­ta­gram, Facebook, Tiktok,.. sehr viel. Ich will in meinem ­Kunst­werk erklären, wie die sozialen Medien das echte Leben der Men­schen lenken. In meinem Kunstwerk, in den Figuren und in den Bal­lons, ist darge­stellt wie die SM auf verschie­denste Weise un­ser alltäg­li­ches Leben beein­flus­sen.


Landespreis Alaa Rashdan und Anna Velychskovska | "Digital Life Balance"

Alaa Rashdan und Anna Velychs­kovska

Landes­preis

"Digital Life Balance"

Sophie-Scholl-Realschule, Klasse 8

betreut durch Frau Reichel

 

 


Alaa Rashdan und Anna Velychs­kovska: Unser Werk zeigt eine Waage, auf der die Familie auf der einen Seite und soziale Netzwerke auf der anderen Seite darge­stellt sind. Uns war es wichtig zu zeigen, dass Familie und Freunde wichti­ger ­sind, und das über alle Länder­gren­zen hinweg. Menschen sollen ­sich begegnen können, und das sollte sich Europa erhalten.