Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Bibliotheken

Kinder- und Jugendbibliothek im Prinz-Max-Palais


Aktuelles

Kinder- und Jugendbibliothek geöffnet mit 3G-Regel

Laut Corona-Landes­ver­ord­nung müssen Besuche­rin­nen und Besucher einen 3G-Nachweis (geimpft - getestet - genesen) vorlegen.

Bitte legen Sie am Einlass einen der folgenden Nachweise vor:

  • Impfaus­weis / digitaler Impfnach­weis
  • einen maximal 24 Stunden alten negativen Antigen-Schnell­test Nachweis auf Ihren Namen
  • einen mindestens 28 Tage / höchstens 6 Monate alten positiven PCR-Test

Ausge­nom­men von der Pflicht sind Kinder und Schüle­rin­nen und Schüler (außerhalb des schul­pflich­ti­gen Alters gegebe­nen­falls Nachweis erfor­der­lich).

Für das Abholen oder Zurück­ge­ben der Medien wird in der Kinder- und Jugend­bi­blio­thek kein 3G-Nachweis benötigt.

Weiter gelten die bekannten Hygie­ne­maß­nah­men, Masken­pflicht und Abstand, sowie die Kontakt­da­ten­er­fas­sung am Eingang der Bibliothek.

Der Einlass in die Kinder- und Jugend­bi­blio­thek ist begrenzt. Kinder unter 10 Jahren können die Bibliothek nur mit Erzie­hungs­be­rech­tig­ten besuchen.

Derzeit nicht möglich:

  • kein Spielen vor Ort (Brett­spiele, Konso­len­spie­le)
  • keine PC-Arbeitsplätze
  • keine Leseplätze

Kinder- und Jugendbibliothek am 8. Oktober geschlossen

Am Freitag, 8. Oktober bleibt die Stadt­bi­blio­thek im Neuen Ständehaus, die Jugend­bi­blio­thek im Prinz-Max-Palais, die Ameri­ka­ni­sche Bibliothek sowie die Stadt­teil­bi­blio­the­ken Durlach, Mühlburg, Grötzingen, Neureut und Waldstadt aus betrieb­li­chen Gründen geschlos­sen. Auch der Medienbus fährt an diesem Tag nicht.


Neue Baukästen zum Ausleihen

Folgende neue Baukästen können ab sofort in der Kinder- und Jugend­bi­blio­thek für 4 Wochen ausge­lie­hen werden.

Smartivity - Rocket Launcher ab 6 Jahren
Smartivity - Race Truck ab 6 Jahren
Smartivity - Roller Coaster ab 8 Jahren
Smartivity - Hydrobot ab 8 Jahren
Easy Electro-Start ab 8 Jahren

Fragen Sie an der Auskunft nach den Boxen.

Eine Koope­ra­tion mit dem VDI, Karlsruher Bezirks­ver­ein.


TechnoTHEK

Gemeinsam haben der Verein Deutscher Ingenieure (VDI) Bezirks­ver­ein Karlsruhe und die Kinder- und Jugend­bi­blio­thek die "Tech­no­THEK" einge­rich­tet.

Die TechnoTHEK vor Ort ist aus gegebenem Anlass leider geschlos­sen. Wir freuen uns, dass der VDI, Bezirks­ver­ein Karlsruhe ein Online-Angebot mit verschie­de­nen Workshops anbietet, um den Kindern digital die spannende MINT-Welt näher zu bringen.

weiter zur Seite TechnoTHEK


Leseförderung mit Antolin

Neues Angebot der Stadt­bi­blio­thek:

Ab sofort bietet die Stadt­bi­blio­thek Karlsruhe lesebe­geis­ter­ten Kindern und Jugend­li­chen einen Antolin-Zugang an.

Antolin ist ein webba­sier­tes Programm zur Leseför­de­rung von Klasse 1 bis 10.

Antolin stellt Quizfragen zu mehr als 70.000 Kinder- und Jugend­bü­chern; eine Art Bibliothek für Quizfragen. Kinder lesen ein Buch aus der Stadt­bi­blio­thek wählen auf antolin.de den Buchtitel aus, lösen dazu ein Quiz und sammeln Punkte.

Anmeldung und weitere Fragen unter antolin@­kul­tur.karlsruhe.de

Direkt zu Antolin

Anmeldeformular Antolin (PDF, 71 KB)


MintMagie

Dieses Web-Angebot des Bunde­mi­nis­te­ri­ums für Bildung und Forschung ermöglicht Schüler*in­nen, sich auch zu Hause mit Mathematik, Informatik, Natur­wis­sen­schaf­ten und Technik zu beschäf­ti­gen. Über eine zentrale Inter­netseite gelangt man zu spannenden Aufgaben und Anregungen. Zum Beispiel kann man in einem virtuellen Labor selbst chemische Versuche durch­füh­ren. Oder man kann lernen, wie man einen Computer program­miert. Außerdem gibt es Experi­mente rund um das Thema Klima und vieles mehr.

Reinschauen und Auspro­bie­ren lohnt sich!

weiter zur externen Seite MintMagie