Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Bibliotheken

Stadtteilbibliothek Neureut



Aktuelles


Schließung und Umzug

Die Stadt­teil­bi­blio­thek Neureut bleibt bis auf Weiteres geschlos­sen.

Aufgrund einer Sanierung der Badner­land­halle muss die Stadt­teil­bi­blio­thek Neureut vorüber­ge­hend in andere Räumlich­kei­ten ziehen.

Die voraus­sicht­li­che Neuer­öff­nung ist für 19. April geplant.

Dann findet man die Stadt­teil­bi­blio­thek für ca. ein Jahr in der Neureuter Haupt­straße 253 (ehemals Stober Hobby-Stadt) gegenüber vom Neureuter Rathaus.

Die Medien werden automa­tisch verlängert. Dies umfasst auch vorge­merkte Medien und Medien deren maximale Verlän­ge­rungs­an­zahl erreicht wurde.
Derzeit entliehene Medien können erst wieder in der sogenann­ten Rückga­be­wo­che oder nach Neuer­öff­nung zurück­ge­ge­ben werden.


Rückgabewoche

12. bis 16. April

Kontakt­lose Rückgabe entlie­he­ner Medien ohne Termin am Eingang der Bibliothek im neuen Quartier in der Neureuter Haupt­straße 253 zu den üblichen Öffnungs­zei­ten.
(Mo. und Di. 14-18 Uhr, Mi. 13-18 Uhr, Do. geschlos­sen, Fr. 10-12 Uhr und 14-17 Uhr).

Kontaklos bedeutet, die Medien werden nicht direkt am Schalter zurück­ge­bucht. Bei Bedarf kontrol­lie­ren Sie bitte selbst online Ihr Konto auf Vollstän­dig­keit.
Es können keine neuen Medien ausge­lie­hen werden. Zudem sind keine Ausweis­ver­län­ge­run­gen oder Neuan­mel­dun­gen möglich.
Der reguläre Ausleih­be­trieb wird am 19. April wieder aufge­nom­men zu den dann gültigen Bestim­mun­gen der Corona-Landes­ver­ord­nung (voraus­sicht­lich: Ausleihe mit Termin­bu­chung).

Sie können Ihre Medien auch erst nach der Eröffnung abgeben. Die Medien werden verlängert und es entstehen keine Gebühren.