Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Stadtbibliothek

Stadtbibliothek aktuell


Stadtbibliothek im Neuen Ständehaus

Die Stadt­bi­blio­thek bietet auf mehreren Stock­wer­ken eine große Auswahl an tradi­tio­nel­len und digitalen Infor­ma­tio­nen mit über 300.000 Büchern und anderen Medien. Zudem stehen Internet- und MS Office-Arbeitsplätze zur Verfügung.

weiter zur Seite Stadtbibliothek im Neuen Ständehaus



Fit ins mündliche Abi

Sprech­stunde für Abitu­ri­en­tin­nen und Abitu­ri­en­ten

Montag, 24. bis Donnerstag, 27. Juni von 10 bis 16 Uhr

Im Erdge­schoss der Stadt­bi­blio­thek im Neuen Ständehaus beant­wor­ten Exper­tin­nen der Stadt­bi­blio­thek Fragen, recher­chie­ren mit den Schüle­rIn­nen gemeinsam die jeweiligen mündlichen Prüfungs­the­men, helfen beim Auffinden der Medien innerhalb des Hauses und zeigen die Handhabung der relevanten Daten­ban­ken. Es stehen Scanner, Drucker und Kopierer sowie Arbeit­s­ti­sche mit PCs zur Verfügung.

Eine Anmeldung für die kostenlose Sprech­stunde oder der Besitz eines Biblio­theks­aus­wei­ses ist nicht erfor­der­lich.
Infor­ma­tion zu Montag, 24. Juni: Die Stadt­bi­blio­thek ist montags geschlos­sen und öffnet an diesem Tag ausschließ­lich für Abitu­ri­en­ten und Abitu­ri­en­tin­nen.


Vortrag

"Geria­tri­sche Rehabi­li­ta­tion im Raum Karlsruhe - stationär - ambulant - mobil"

Donnerstag, 27. Juni von 19.30 bis 21 Uhr

Die Geria­tri­sche Rehabi­li­ta­tion wurde speziell für ältere Menschen entwickelt. Ziel ist die Vermeidung von Pflege­be­dürf­tig­keit nach einer schweren Erkrankung. Die indivi­du­el­len Beschwer­den einer älteren Person finden Berück­sich­ti­gung, um ein hohes Maß an Selbstän­dig­keit wieder­her­zu­stel­len. Frau Dr. Metz, Leiterin des Geria­tri­schen Zentrums Karlsruhe der ViDia Christ­li­che Kliniken Karlsruhe, stellt die verschie­de­nen Rehabi­li­ta­ti­ons­for­men für ältere Menschen vor und erläutert, für welche Personen sie besonders vorteil­haft sind.

Aufgrund baulicher Maßnahmen findet der Vortrag nicht wie ursprüng­lich angekün­digt um 17 Uhr, sondern um 19.30 Uhr statt.

Eine Koope­ra­ti­ons­ver­an­stal­tung mit dem Senio­ren­bü­ro/Pfle­ge­stütz­punkt Karlsruhe.

Ort: Stadt­bi­blio­thek, Lesecafé
Eintritt frei!


Treffpunkt Digitale Bibliothek

Jeden zweiten Donnerstag
von 17 bis 18.30 Uhr

Fachleute der Stadt­bi­blio­thek stellen E-Learning Kurse, Press­Rea­der, Filmfriend, Share­ma­ga­zi­nes, Brockhaus Schüler­trai­ning und andere Daten­ban­ken der Bibliothek vor.
Es dürfen gerne eigene Geräte mitge­bracht werden. Eine Anmeldung ist nicht erfor­der­lich. Die Veran­stal­tung ist kostenfrei.

Ort: Stadt­bi­blio­thek im Neuen Ständehaus, 2. Oberge­schoss

Termine: 4. und 18. Juli


Blickkontakt Frau und Beruf

"Souverän und Gesund" - Durch unruhige Zeiten

Freitag, 19. Juli von 17 bis 18.30 Uhr

An einem Tag voller Termine gezielt zur Ruhe zu kommen ist wichtig, aber nicht immer einfach umzusetzen. Die eigene Gesundheit und Leistungs­fä­hig­keit für den (Arbeits-)Alltag dauerhaft zu erhalten ist wichtig - auch Power­menschen brauchen Pausen. In einem inter­ak­ti­ven Vortrag bekommen die Teilneh­me­rin­nen und Teilnehmer Möglich­kei­ten zur Selbst­re­gu­lie­rung und Entspan­nung aufgezeigt, die sich einfach in den Alltag integrie­ren lassen.

Referentin: Ulrike Noske, Dipl.-Betriebs­wir­tin, Business Coach und zerti­fi­zierte Trainerin für Syste­mi­sches Ressourcen Management

Ort: Stadt­bi­blio­thek im Neuen Ständehaus, Lernstudio
Eintritt: 5€

Eine gemeinsame Veran­stal­tung der Kontakt­stelle Frau und Beruf und der Stadt­bi­blio­thek Karlsruhe.


Onleihe Sprechstunde

Jeden Mittwoch 10 bis 11 Uhr
im 2. Oberge­schoss
der Stadt­bi­blio­thek im Neuen Ständehaus

Die kostenlose Sprech­stunde richtet sich an alle Inter­es­sier­ten mit indivi­du­el­len Fragen rund um die Onleihe. Fachleute der Stadt­bi­blio­thek beant­wor­ten die Fragen und zeigen die Handhabung an entspre­chen­den Lesege­rä­ten. Es dürfen gerne eigene Geräte mitge­bracht werden. Eine Anmeldung ist nicht erfor­der­lich.


Schließung der Stadtbibliothek am 28. Juni

Die Stadt­bi­blio­thek im Neuen Ständehaus, die Jugend­bi­blio­thek im Prinz-Max-Palais und die Ameri­ka­ni­sche Bibliothek sowie die Stadt­teil­bi­blio­the­ken Durlach, Mühlburg, Grötzingen, Neureut und Waldstadt bleiben am Freitag, 28. Juni aus betrieb­li­chen Gründen geschlos­sen. Auch der Medienbus fährt an diesem Tag nicht.


Neues im Schaufenster

In der Vitrine im Schau­fens­ter zur Ritter­straße werden regelmäßig vierzig neue Bücher ausge­stellt. Diese können nach Ablauf der Ausstel­lungs­frist entliehen werden. Vormer­kun­gen sind jederzeit möglich.

weiter zur Seite Neues im Schaufenster

Schaufenster Juni/Juli 2019 (PDF, 290 KB)



 

Das könnte Sie auch interessieren