Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Stadtbibliothek

Stadtbibliothek aktuell


Stadtbibliothek im Neuen Ständehaus

Die Stadt­bi­blio­thek bietet auf mehreren Stock­wer­ken eine große Auswahl an tradi­tio­nel­len und digitalen Infor­ma­tio­nen mit über 300.000 Büchern und anderen Medien. Zudem stehen Internet- und MS Office-Arbeitsplätze zur Verfügung.

weiter zur Seite Stadtbibliothek im Neuen Ständehaus



Reparaturmaßnahmen am Medienbus

Der Medienbus wird aufgrund aufwen­di­ger Repara­tu­r­ar­bei­ten vom 6. August bis voraus­sicht­lich 3. Oktober nicht fahren. Die Repara­tur­maß­nah­men sind notwendig, damit der Medienbus wieder konstant und noch viele Jahre die Karls­ru­he­rin­nen und Karlsruher mit Medien versorgen kann.

Weitere Infor­ma­tio­nen finden Sie auf der Seite des Medien­bus­ses.


Wissen am Donnerstag

Jeden Donnerstag um 17 Uhr

1. Donnerstag im Monat:
Führung durch die Bibliothek (6. September)

2. Donnerstag im Monat:
Digitale Bibliothek - Onleihe, E-Learning, Daten­ban­ken
(13. September)

3. Donnerstag im Monat:
Recherche-Sprech­stunde - Zeit für dein Referat!
(20. September)

4. Donnerstag im Monat:
Themen-Donnerstag (27. September)

Die Teilnahme ist kostenlos.


Eine traumhafte Lesung

Phantastik von Stefanie Lasthaus und Sabine Kampermann

Mittwoch, 26. September um 20 Uhr

Im Mittel­punkt der phantas­ti­schen Literatur steht die Darstel­lung des Außer­ge­wöhn­li­chen, des Unerhörten und nie Gesehenen. Die Protago­nis­ten machen körper­li­che und seelische Grenzer­fah­run­gen. So auch in den aktuellen Romanen der Karlsruher Autorinnen Sabine Kampermann und Stefanie Lasthaus. Diese führen ihre Haupt­fi­gu­ren in phantas­ti­sche Welten hinein.

Ort: Stadt­bi­blio­thek, Lesecafé
Eintritt frei!

Eine Veran­stal­tung im Rahmen der Litera­tur­tage Karlsruhe.


Vortrag

"Wohn­rau­man­pas­sung und Technik - sicher, komfor­ta­bel und selbst­be­stimmt zu Hause leben!"

Donnerstag, 27. September um 17 Uhr
(Themen-Donners­tag)

Der Vortrag informiert über Wohnrau­man­pas­sung sowie technische und nicht­tech­ni­sche Hilfs­mit­tel, auch als wichtige Vorsor­ge­maß­nah­me! Ziel ist es, aufzu­zei­gen, wie man so lange wie möglich sicher, komfor­ta­bel und selbst­be­stimmt zu Hause leben kann.

Referentin: Dagmar Lind-Matthäus, Wohnbe­ra­te­rin und Geron­to­lo­gin am Geria­tri­schen Zentrum Karlsruhe der ViDia-Kliniken

Eine Koope­ra­ti­ons­ver­an­stal­tung mit dem Senio­ren­bü­ro/Pfle­ge­stütz­punkt Karlsruhe.

Ort: Stadt­bi­blio­thek, Stände­haus­saal

Eintritt frei!


Blickkontakt Frau und Beruf

"Im Rausch der Daten - daten­be­wusst digital unterwegs sein"

Samstag, 6. Oktober um 11 Uhr

Daten sind das Gold des 20. Jahrhun­derts. Nach dem Skandal um Facebook und Cambridge Analytica sind viele von uns aufgewacht. In diesem Vortrag lernen Sie, wie wertvoll Ihre persön­li­chen Daten sind und wie Sie sich bewusster in der zunehmend digitalen Welt bewegen. Worauf sollte man achten, was passiert da eigentlich mit meinen Daten und warum sollte es mir nicht egal sein wer meine Daten besitzt?

Referentin: Rebecca Rutschmann, Digital & Social Media Expert und Business Coach

Ort: Stadt­bi­blio­thek im Neuen Ständehaus, Stände­haus­saal
Eintritt: 5€

Eine gemeinsame Veran­stal­tung der Kontakt­stelle Frau und Beruf und der Stadt­bi­blio­thek Karlsruhe.


E-Book-Reader Sprechstunde

Jeden Mittwoch 10 bis 11 Uhr
im 2. Oberge­schoss
der Stadt­bi­blio­thek im Neuen Ständehaus

Die kostenlose Sprech­stunde richtet sich an alle Inter­es­sier­ten mit indivi­du­el­len Fragen rund um die Onleihe. Fachleute der Stadt­bi­blio­thek beant­wor­ten die Fragen und zeigen die Handhabung an entspre­chen­den Lesege­rä­ten. Es dürfen gerne auch eigene Geräte mitge­bracht werden. Eine Anmeldung ist nicht erfor­der­lich.


Neues im Schaufenster

In der Vitrine im Schau­fens­ter zur Ritter­straße werden regelmäßig vierzig neue Bücher ausge­stellt. Diese können nach Ablauf der Ausstel­lungs­frist entliehen werden. Vormer­kun­gen sind jederzeit möglich.

weiter zur Seite Neues im Schaufenster

Schaufenster September 2018 (PDF, 292 KB)