Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Stadtmarketing

FEST DER SINNE lädt zum Genießen und Shoppen ein

Am Wochenende verwandelt sich die Karlsruher Innenstadt in ein großes Frühlings­fest. Das FEST DER SINNE lädt mit kulina­ri­schen Genüssen und Erleb­nis­sen für die Sinne auf die Plätze in der City. Mit allen Facetten badischer Lebens­qua­li­tät präsen­tiert sich Karlsruhe als attraktive Einkaufs- und Erleb­nis­stadt für die ganze Familie.

Regionale Leckereien, schoko­la­dige Kreationen, schöne Stoffe und verborgene Schätze laden am kommenden Wochenende die Menschen aus der ganzen Region in die Karlsruher City ein. Beim FEST DER SINNE, das auch in diesem Jahr wieder vom Koope­ra­ti­ons­mar­ke­ting veran­stal­tet wird, lässt sich auf vier verschie­de­nen Märkten allerhand entdecken und auspro­bie­ren. Lebens­qua­li­tät pur verspricht der Genuss­markt auf dem Fried­richs­platz mit kulina­ri­schen Spezia­li­tä­ten aus Baden-Württem­berg, der Pfalz und dem Elsass. Live-Musik, Live-Cooking und der Dance-Battle der Karlsruher Maskott­chen auf der RPR1-Bühne bieten ein unter­halt­sa­mes Rahmen­pro­gramm. Ein paar Schritte weiter lockt der Schoko­la­den­markt mit inter­na­tio­na­len Schoko­la­den-Spezia­li­tä­ten in allen Farben, Formen und Geschmacks­rich­tun­gen auf den Kirchplatz St. Stephan. Stöbern, Fühlen und Tasten lässt es sich am Samstag an den über 140 Ständen beim Stoffmarkt Holland auf dem Stephan­platz. Dort darf am Sonntag dann beim Flohmarkt ausgiebig nach verbor­ge­nen Schätzen gestöbert werden. Ein weiteres Highlight ist der verkaufsof­fene Sonntag in Durlach und der Karlsruher Innenstadt. Offene Geschäfte und besondere Angebote laden zum Shopping ein, und mit einem Freifahrt-Gutschein für die Straßen­bahn-Linie 1 können die Besuche­rin­nen und Besucher kostenlos zwischen Durlach und der Innenstadt pendeln.

Zusammen mit dem Baden-Württem­berg-Tag, der parallel zum FEST DER SINNE die Heimattage 2017 vor dem Schloss einläutet, feiert ganz Karlsruhe an diesem Wochenende ein großes Fest der Heimat und der Lebens­freude und unter­streicht seinen Ruf als attraktive Einkaufs- und Erleb­nis­stadt.

www.stadt­mar­ke­ting-karlsruhe.de