Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Stadtgeschichte

Alle nach Oberreut!

Eine Ausstellung des Stadtmuseums Karlsruhe im Ökumenischen Gemeindezentrum Oberreut

ab 26. Mai bis 1. Juli 2021

Viel­fäl­tig und verkannt - vielleicht passen diese beiden ­Ad­jek­tive am besten auf Oberreut. Niemand, der in dem Stadt­teil im Südwesten von Karlsruhe wohnt, ist hier seit Genera­tio­nen ­ver­wur­zelt. Auf dem Reißbrett entworfen, wurde der Stadt­teil ­seit den 1960er-Jahren Wohn- und Lebensort von Menschen mit ver­schie­dens­ten kultu­rel­len und sozialen Hinter­grün­den. Migra­ti­ons­er­fah­rung - entweder ganz persönlich oder familiär - ist das, was alle Oberreu­ter*in­nen heute verbindet. Menschen aus 104 Nationen leben in Oberreut friedlich zusammen.

Diese Diversität ist Ausgangs­punkt der Ausstel­lung "Alle nach O­ber­reut!". Hier kommen Menschen mit ganz unter­schied­li­chen Er­fah­run­gen und unter­schied­li­chen Alters zu Wort. In Inter­view­s er­zäh­len sie ihre persön­li­che Geschichte und berichten über ihr An­kom­men und ihr (Zusammen-)Leben in Oberreut.

Veran­stal­tung im Rahmen der Europäi­schen Kulturtage Karls­ru­he 2021

Oberreut-Ausstellung Foto Robert Fuge


Ausstel­lungs­ort:
Ökume­ni­sches Gemein­de­zen­trum Oberreut
Bernhard-Lichten­berg-Str. 46-48
76189 Karlsruhe

Öffnungs­zei­ten:
Mittwoch und Donnerstag 16 bis 18 Uhr
Freitag 10 bis 12 Uhr


Begleitveranstaltungen

Da Präsenz­ver­an­stal­tun­gen momentan nicht möglich sind, finden die Begleit­ver­an­stal­tun­gen virtuell statt. Infor­ma­tio­nen über den Internet-Zugang zu diesen Veran­stal­tun­gen werden hier ­zeit­nah angegeben.

Freitag, 7. Mai, 18.30 Uhr | Digital
"... aber besonders schlimm geht es für die Deutschen". Russ­land­deut­sche Erinne­rungs­kul­tur in der Sowje­tu­nion
Szeni­scher Vortrag von Andreas Schulz, Landes­zen­trale für po­li­ti­sche Bildung Baden-Württem­berg

weiter

Dienstag, 11. Mai, 18.30 Uhr | Digital ab 12. Mai
Erzähl­po­dium "Identität zwischen allen Stühlen. Deutsche aus Russ­land erzählen"
Mit Viktor Krieger, Historiker, Bayeri­sches Kultur­zen­trum der Deut­schen aus Russland
Moderiert wird der Abend von Kultu­ramts­lei­te­rin Dr. Susan­ne A­sche gemeinsam mit Andreas Schulz, Fachre­fe­rent an der Lan­des­zen­trale für politische Bildung.

weiter

Das könnte Sie auch interessieren:

Online-Einblicke

Online-Einblicke

Alle nach Oberreut!
Eine Ausstel­lung des Stadt­mu­se­ums Karlsruhe im Ökume­ni­schen Gemein­de­zen­trum Oberreut
ab 4. Mai 2021

weiter zur Seite Online-Einblicke