Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Stadtgeschichte

Vor 50 Jahren...Mit Horst Schlesiger durch das Jahr 1964

FOTOS AUS DEM BILDARCHIV HORST SCHLESIGER

Ausstel­lung des Stadt­ar­chivs Karlsruhe
vom 5. November 2013 bis 24. April 2014 im Foyer des Stadt­ar­chivs

Mit seiner diesjäh­ri­gen Ausstel­lung "Vor 50 Jahren ... Mit Hort Schlesiger durch das Jahr 1964" lädt das Stadt­ar­chiv zu einem fotogra­fi­schen Rundgang durch Jahr 1964 ein.

Anlässlich des SPD-Parteitags und der baden-württem­ber­gi­schen Landtags­wahl 1964 halten sich bundes­po­li­ti­sche Prominenz, Bundes­kanz­ler Ludwig Erhard und der Regierende Bürger­meis­ter von Berlin Willy Brandt, in Karlsruhe auf. Ein bundes­po­li­ti­sches Projekt ist auch die Bundes­gar­ten­schau 1967, die bereits 1964 in der BNN-Bildbe­richt­er­stat­tung anklingt.

Auf verschie­de­nen Ebenen finden mit Vertrags­un­ter­zeich­nung, Plakat­wett­be­werb und Planungen für die Umgestal­tung von Schloss­gar­ten und Stadt­gar­ten bereits Vorbe­rei­tun­gen für die Bundes­gar­ten­schau 1967 statt. Auch das straßen­bau­li­che Großpro­jekt der Tiefgarage am Schloss­platz mit Unter­füh­rung wird 1964 begonnen. Für den Neubau des Badischen Staats­thea­ters wird der Archi­tek­ten­wett­be­werb ausge­schrie­ben und die dabei entstan­de­nen Modelle sowie das Modell des Neubaus für das Bundes­ver­fas­sungs­ge­richt werden der Öffent­lich­keit vorge­stellt. Impres­sio­nen vom heißen Sommer 1964 ergänzen die kommunalen Themen.

Bestens geeignet war das Sommer­wet­ter für die Einwei­hung des Wellen­be­ckens im Rhein­strand­bad Rappenwört und für die Austragung des 5. Badischen Landes­turn­fes­tes. Die Karlsruher Kunstszene ist 1964 geprägt durch die bedeu­ten­den Kunst­aus­stel­lun­gen beim Badischen Kunst­ver­ein "HAP Grieshaber und Gustav Wolf" sowie "Pablo Picasso - Henri Laurens".

 

Ausstellungsplakat

Ausstellungsplakat



Öffnungs­zei­ten des Stadt­ar­chivs: Mo-Mi 8.30 - 15.30 Uhr, Do 8.30 - 18 Uhr