Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Stadtgeschichte

"Vor 50 Jahren ... Mit Horst Schlesiger durch das Jahr 1958"

FOTOS AUS DEM BILDARCHIV HORST SCHLESIGER


Ausstel­lung des Stadt­ar­chivs Karlsruhe vom 7. Juli bis 30. Oktober 2008
im Foyer des Stadt­ar­chivs

Mit der 55 Fotos umfas­sen­den Ausstel­lung präsen­tiert das Stadt­ar­chiv eine Auswahl der stadt­ge­schicht­lich bedeut­sams­ten Ereignisse und eindrucks­volls­ten Fotos des Jahres 1958 aus dem Fotonach­lass des langjäh­ri­gen Bildjour­na­lis­ten bei den "Badischen Neuesten Nachrich­ten" Horst Schlesiger (1925 - 1993).

Wieder­auf­bau und Neuein­wei­hung der Evange­li­schen Stadt­kir­che, verbunden mit der Überfüh­rung der sterb­li­chen Überreste ihres Archi­tek­ten Friedrich Weinbren­ner vom Alten Friedhof in der Kapel­len­straße in die Gruft der Evange­li­schen Stadt­kir­che, markieren eine wichtige Station des Wieder­auf­baus der Stadt Karlsruhe. Die Albtal­bahn zwischen Ebert- und Battstraße wird elektri­fi­ziert und für den Kernre­ak­tor bei Leopolds­ha­fen wird die Reaktor­wan­ne eingebaut und die Stahlhaube instal­liert. Vor diesem von moderner Technik geprägten Hinter­grund vermittelt das Foto vom Rucksack­tan­ker Johann Scheidl aus Rintheim an einer Karlsruher Tankstelle einen historisch-nostal­gi­schen Eindruck.

Kommu­nal­po­li­tisch bedeutend ist die Wiederwahl von Oberbür­ger­meis­ter Günther Klotz für weitere zwölf Jahre. Die US-Raketen­ba­sis bei Knielingen mit fernlenk­ba­rer Luftab­wehr­ra­kete "Nike" bringt die angespannte politi­sche Atmosphäre der 1950er Jahre in Erinnerung. Idylli­sche Ansichten der dörflich geprägten Stadtteile Hagsfeld, Neureut, Stupferich, Wolfarts­weier und Durlach ergänzen die Fotoschau. Trendsport "Hula-Hoop" und das neue Medium Fernsehen reprä­sen­tie­ren in besonderer Weise das Flair der 1950er Jahre.
Aus vielfäl­ti­gen Blick­win­keln und über unter­schied­li­che Zugänge spiegelt das Bildarchiv Schlesiger das öffent­li­che und gesell­schaft­li­che Leben der Stadt Karlsruhe, den Alltag, die Freizeit und die Arbeits­welt der in ihr wohnenden Menschen.
 

Ausstellungsplakat

Ausstellungsplakat