Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Stadtgeschichte

Gedenktage und Jubiläumstage 2019

Ereignisse und Personen

1. Januar 1894
125. Todestag Heinrich Hertz
geb. 22. Februar 1857 in Hamburg
gest. 1. Januar 1894 in Bonn

5. Januar 1919
100 Jahre Wahlen zur Verfas­sung­ge­ben­den badischen Na­tio­nal­ver­samm­lung

15. Januar 1919
100 Jahre Erste Sitzung der Verfas­sung­ge­ben­den badischen Na­tio­nal­ver­samm­lung im Stände­haus

19. Januar 1919
100 Jahre Wahlen zur Verfas­sung­ge­ben­den deutschen Na­tio­nal­ver­samm­lung

4. März 1919
100 Jahre Gründung der Bauge­nos­sen­schaft Hardt­wald­sied­lung unter dem Vorsitz von Stadtrat Albert Braun

4. März 1919
100. Todestag Karl Schrempp
geb. 26. Februar 1846 in Oberkirch
gest. 4. März 1919 in Baden-Baden
Besitzer der Brauerei Schrempp in Karlsruhe, Stadt­ver­ord­ne­ter. Aufgrund seiner zahlrei­chen wohltä­ti­gen Stiftungen 1916 zum Eh­ren­bür­ger der Stadt Karlsruhe ernannt.

21. März 1919
100 Jahre neue badische Verfas­sung

21. März 1969
50. Todestag Nikanor Abramowicz
geb. 27. Juli 1883 in Misow/U­kraine
gest. 21. März 1969 in Karlsruhe
Ukrai­ni­scher Erzbischof. Lebte von 1946 - 1969 in Karlsruhe, von wo aus er den organi­sa­to­ri­schen Aufbau und das Leben der u­krai­nisch-orthodoxen Auslands­kir­che in Europa, Australien und Süd­ame­rika leitete.

3. April 1919
100. Todestag Josef Durm
geb. 14. Februar 1837 in Karlsruhe
gest. 3. April 1919 in Karlsruhe
Architekt, Archi­tek­tur­schrift­stel­ler, Professor am Polytech­ni­kum ­Karls­ruhe. Bauten in Karlsruhe: Vierordt­bad, Synagoge, Festhal­le und Kapelle des Haupt­fried­hofs, Prinz-Max-Palais, Palais ­Bür­klin, Aulabau der Techni­schen Hochschule, Kunst­ge­wer­be­schule, Poli­zei­prä­si­dium, Villen und Wohnhäu­ser

13. April 1919
100 Jahre Volks­ab­stim­mung über die badische Verfas­sung

22. April 1819
200 Jahre Eröffnung des ersten badischen Landtags im Karls­ru­her Schloss durch Großherzog Ludwig

24. April 1944
75. Todestag Salomon Julius Georg Bredig
geb. 1. Oktober 1868 in Glogau
gest. 24. April 1944 in New York
Chemiker. 1911 bis 1933 Professor für Physi­ka­li­sche Chemie und Elek­tro­che­mie an der TH Karlsruhe, 1922/23 Rektor der TH Karls­ruhe, 1933 auf eigenen Antrag entpflich­tet, 1935 A­b­er­ken­nung der Lehrbe­fug­nis, 1939 Emigration nach Holland, 1940 E­mi­gra­tion in die USA.

24./25. April 1944
75 Jahre Schwerer Luftan­griff auf Karlsruhe mit Haupt­zer­stö­rungs­ge­bie­ten Hagsfeld, Rintheim und Grötzin­gen

2. Mai 1919
100. Todestag Gustav Landauer
geb. 7. April 1870 in Karlsruhe
gest. 2. Mai 1919 in München
Politiker, Schrift­stel­ler, Theore­ti­ker des liber­tä­ren ­So­zia­lis­mus. Heraus­ge­ber sozia­lis­ti­scher Zeitschrif­ten. Gründer ­des "Sozia­lis­ti­schen Bundes" freier Sozia­lis­ten. 1918 Eintrit­t in den Münchener "Revo­lu­tio­nären Zentral­ar­bei­ter­rat" und 1919 Volks­be­auf­trag­ter für Volks­auf­klä­rung.

5. Mai 1944
75. Todestag Bertha Benz
geb. 3. Mai 1849 in Pforzheim
gest. 5. Mai 1944 in Ladenburg
Ehefrau des Konstruk­teurs Carl Benz. Unternahm 1888 die erste ­Au­to­mo­bil-Fernfahrt von Mannheim nach Pforzheim.

6. Mai 1969
50 Jahre Schlüs­sel­über­gabe für den Neubau des Bun­des­ver­fas­sungs­ge­richts am Schloss­platz

18. Mai 1894
125. Todestag Hermann Baisch
geb. 12. Juli 1846 in Dresden
gest. 18. Mai 1894 in Karlsruhe
Tier- und Landschafts­ma­ler, Professor an der Kunst­aka­de­mie ­Karls­ruhe. Vertreter der Freilicht­ma­le­rei. Strand-, Marine- und Tier­bil­der nach hollän­di­schen und alpen­län­di­schen Motiven.

26. Mai 1919
100. Todestag Karl Hoffacker
geb. 1856 in Darmstadt
gest. 26. Mai 1919 in Karlsruhe
Direktor der Kunst­ge­wer­be­schule Karlsruhe und des Kunst­ge­wer­be­mu­se­ums

27. Mai 1944
75 Jahre Schwerer Luftan­griff auf Karlsruhe mit Haupt­zer­stö­rungs­ge­bie­ten Rangier­bahn­hof, Südstadt, Schloss ­Got­tesaue und Oststadt

20. Juni 1844
175. Geburtstag Albert Bürklin
geb. 20. Juni 1844 in Heidelberg
gest. 23. Juli 1924 in Heidelberg
Politiker (2. Vizeprä­si­dent des Reichs­ta­ges), 1889 bis 1904 ­Ge­ne­ral­in­ten­dant des Hofthea­ters Karlsruhe

21. Juni 1969
50 Jahre Einweihung des Jugend­zen­trums Baerenthal des Stadt­ju­gend­aus­schus­ses Karlsruhe

21. - 25. Juli 1969
50 Jahre Städte­part­ner­schaft Karlsruhe - Nottingham
Mit dem Besuch einer Delegation der Stadt Nottingham in Karls­ruhe wird eine Städte­part­ner­schaft einge­lei­tet, die mit dem Ge­gen­be­such einer Karlsruher Delegation vom 27. - 31. Oktober ­be­sie­gelt wird

14. August 1919
100. Todestag August Dürr
geb. 29. Juli 1835 in Karlsruhe
gest. 14. August 1919 in Karlsruhe
Kaufmann, Mitglied des Bürge­raus­schus­ses von Karlsruhe, 1873 bis 1911 Stadtrat, Handels­rich­ter, Mitglied der Evange­li­schen ­Ge­ne­ral­syn­ode, Kommer­zi­en­rat, Ehren­bür­ger der Stadt Karlsruhe

15. August 1969
50 Jahre Gründung des Otto-Hahn-Gymna­si­ums

9. September 1969
50 Jahre Humboldt-Gymnasium Karlsruhe

9. September 1969
50 Jahre Gymnasium Neureut

27. September 1944
75 Jahre Schwerer Luftan­griff auf Karlsruhe mit Haupt­zer­stö­rungs­ge­bie­ten Innenstadt, Schloss, Staats­thea­ter, Kunst­halle, Orangerie, Rathaus sowie Evange­li­sche und Ka­tho­li­sche Stadt­kir­che, Weststadt

5. November 1969
50 Jahre Gründung des Jazzclubs Karlsruhe

25. November 1844
175. Geburtstag Carl Benz
geb. 25. November 1844 in Karlsruhe-Mühlburg
gest. 4. April 1929 in Ladenburg
Konstruk­teur, baute das erste entwick­lungs­fä­hige Kraft­fahr­zeug. Gründer der Firma Benz & Cie, Rheinische Gasmo­to­ren­fa­brik AG Mann­heim, aus der 1926 durch Zusam­menschluss mit der Daim­ler-Motoren­ge­sell­schaft die Daimler Benz AG entstand.

4. Dezember 1944
75 Jahre Schwerer Luftan­griff auf Karlsruhe mit Haupt­zer­stö­rungs­ge­bie­ten Weststadt, Mühlburg, Innen­stadt­ ­Grün­win­kel und Daxlanden

8. Dezember 1969
50. Todestag Josua Leander Gampp
geb. 26. August 1889 in Buch bei Waldshut
gest. 8. Dezember 1969 in Karlsruhe
Grafiker und Kunstmaler, Professor für Holzschnitt, Illus­tra­tion und Schrift an der Landes­kunst­schule in Karlsruhe

15. Dezember 1969
50. Todestag Leo Faller
geb. 19. April 1902 in Freiburg
gest. 15. Dezember 1969 in Karlsruhe
Kunst­ma­ler, lebte und wirkte in Daxlanden. Schwer­punk­t ­Land­schafts- und Porträt­ma­le­rei, Blumen­stil­le­ben und Daxlan­der ­Stra­ßens­ze­nen. Fresken-Ausmalung des ehema­li­gen An­hal­ter-Bahnhofs in Berlin und der Kinder­kli­nik Heidelberg.

20. Dezember 1969
50. Todestag Bogislav Groos
geb. 29. April 1905 in Trier
gest. 20. Dezember 1969 in Karlsruhe
Grafiker und Kunstmaler, gestaltete Urkunden und Werbe­ar­ti­kel ­für die Stadt Karlsruhe. Konstru­ierte zum 250jäh­ri­gen ­Stadt­ju­bi­läum 1965 den "Karls­ru­her Stadt­bau­kas­ten", eine ­sti­li­sierte Nachbil­dung der Stadt.