Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Stadtgeschichte

Tag des offenen Denkmals 2007

Historirsche Sakralbauten

zurück zur Übersicht

Der Evangelische Oberkirchenrat

Im Jahre 1904 brachte der zu dieser Zeit in unter­schied­li­chen Gebäuden der Stadt Karlsruhe verteilte Evange­li­sche Oberkir­chen­rat den Wunsch beim badischen Großherzog zum Ausdruck, ein zentrales Dienst­ge­bäude in der Stadt errichten zu dürfen. 1907 wurde das im Jugendstil errichtete Gebäude des Evange­li­schen Oberkir­chen­ra­tes nach drei Jahren Bauzeit fertig gestellt.


Beiertheim-Bulach

Stephanienbad

Katholische Kirche St. Michel

Katholische Kirche St. Cyriakus

Daxlanden

Katholische Kirche St. Valentin

Katholische Heilig-Geist-Kirche

Evangelische Thomaskirche

Wegkreuze

Durlach

Basler-Tor-Turm

Evangelische Stadtkirche

Katholische Kirche St. Peter und Paul

Durlacher Hausgeschichten

Zunftstraße 9

Zunftstraße 12

Zunftstraße 14

Zunftstraße 20

Bienleinstorstraße 43

An der Stadtmauer 13

Jägerstraße 11

Jägerstraße 19

Jägerstraße 32

Jägerstraße 42

Amthausstraße 23

Grötzingen

Evangelische Kirche

Friedhof

Grünwet­ters­bach

Kirche

Grünwinkel

Maria-Hilf-Kapelle

Hohen­wet­ters­bach

Evangelische Kirche

Innenstadt

Stadtkirche

Kleine Kirche

St. Stephan Kirche

Jüdische Synagoge

Hans-Thomas-Kapelle

Oberkirchenrat

Mühlburg

Katholische Stadtpfarrkirche St. Peter und Paul

Nordstadt

Jüdische Synagoge

Oststadt

Grabkapelle

Lutherkirche

St. Bernhard Kirche

Alter Friedhof

Kapellen Hauptfriedhof

Alter jüdischer Friedhof

Rüppurr

St. Nikolauskirche

Auferstehungskirche

Christkönigskirche

Südwest­stadt

Matthäuskirche

Oberstiftungsrat

Weiherfeld

Friedenskirche

Weststadt

St. Bonifaziuskirche

Christuskirche

Auferstehungskirche

Lukaskirche

Wolfahrts­weier

Evangelische Jakobskirche