Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Kultur

Das Karlsruher Kulturfrühstück

Seit 2001 findet das Karlsruher Kultur­früh­stück statt und entwi­ckelte sich in dieser Zeit ständig weiter. Geschätzt als Infor­ma­ti­ons-und Diskus­si­ons­runde zu aktuellen kultu­rel­len und kultur­po­li­ti­schen Themen, treffen sich alle zwei Monate die verschie­dens­ten Menschen der Stadt­ge­sell­schaft sowie der Kultur­in­sti­tu­tio­nen- und Kultur­szene zum Gedan­ken­aus­tausch und zur Diskussion. Moderiert wird die Runde von Kultu­ramts­lei­te­rin Dr. Susanne Asche.


Wichtiger Hinweis!

Das Kultur­früh­stück findet ab sofort immer im Café ­Grund­rechte in der L-Bank am Platz der Grund­rechte statt

 

Nächstes Kulturfrühstück

Die Weihnachtsstadt Karlsruhe unter Coronabedingungen

Freitag, 23. Oktober 2020, 10 bis 11.30 Uhr
Ort: Café Grund­rechte in der L-Bank, Am Platz der Grund­rechte

Die Weihnachts- und Vorweih­nachts­zeit in Karlsruhe bot in den letz­ten Jahren so einiges, das geeignet war, die Bürge­rin­nen und Bürger auf ein besinn­li­ches Fest einzu­stim­men: schöne Märkte, die Eiszeit vor dem Schloss, das Stadi­ons­in­gen, festli­che ­Kon­zerte in Kirchen, ausge­wählte Stücke in den Theatern, die Bü­cher­schau, die ARD Hörspiel­tage im ZKM, die Rathaus­kon­zer­te und vieles mehr.

Die sich aktuell wieder verschär­fende Corona­pan­de­mie stellt die Pla­nung jeder dieser Veran­stal­tun­gen vor grund­sätz­li­che Fragen: Was darf überhaupt statt­fin­den? Welche Einschrän­kun­gen wird es geben? Welche Maßnahmen sind zu ergrei­fen?

Wie ist es möglich, eine festliche und unbeschwerte Stimmung zu schaf­fen, wenn Abstands­re­ge­lun­gen und Hygie­ne­maß­nah­men das Han­deln bestimmen und die Menschen außerdem mit großer ­Zu­rück­hal­tung die Kultur­ver­an­stal­tun­gen besuchen?

Was wird sich - alles Vor­aus­sicht nach - ändern in diesem November und Dezember?

Am Freitag, den 23. Oktober, widmet sich das Karls­ru­her ­Kul­tur­früh­stück - moderiert von Kultu­ramts­lei­te­rin Dr. Susanne Asche - gemeinsam mit Kultur­schaf­fen­den und inter­es­sier­ten Bürge­rin­nen und Bürgern diesen und mehr Fragen.

"Weih­nachts­stadt­ ­Karls­ruhe unter Corona­be­din­gun­gen", so lautet der Titel der ca. andert­halb­stün­di­gen Gesprächs­runde, die ab 10 Uhr im Café ­Grund­rechte am Platz der Grund­rechte statt­fin­det.

Da auch im Café ­Grund­rechte die Zahl der Gäste begrenzt ist, wird um Anmel­dung un­ter der Telefon­num­mer 0721 133 4005 gebeten.



Kulturfrühstück


Kulturfrühstück


 

Kulturfrühstück


Kulturfrühstück