Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Städtische Galerie

Angebote für Schulklassen und Kindergarten


Zu jeder Sonderaus­stel­lung bietet die Kunst­ver­mitt­lung der Städ­ti­schen Galerie Karlsruhe verschie­dene Formate für die je­wei­li­gen Klassen­stu­fen an. Es besteht die Möglich­keit, eine ­Füh­rung mit oder ohne anschlie­ßen­den Workshop oder eine Ak­tiv­füh­rung zu buchen. Weitere Formate sind nach Abspra­che mög­lich.


Workshops ab 4 Jahre


Workshop 3 Foto Sigmar Polke, Berliner (Bäckerblume), 1965, Städtische Galerie Karlsruhe, Sammlung Garnatz, © The Estate of Sigmar Polke, Köln / VG Bild-Kunst, Bonn 2021

Punkt, Punkt, Punkt – Malen und Drucken mit Flecken

Sigmar Polke war ein Meister des Punkte­bilds. Auch wir experi­men­tie­ren mit farbigen Flecken, die ein Gesicht oder einen Gegenstand auf das Papier zaubern können.

Mit älteren Kindern ab 8 Jahren wird daraus wahlweise ein Textil­druck-Workshop.

Dauer: 90 oder 120 min


Workshop Foto Sigmar Polke, Die Schuhe des Yeti, 1994, Städtische Galerie Karlsruhe, Sammlung Garnatz, © The Estate of Sigmar Polke, Cologne / VG Bild-Kunst, Bonn 2022 / Foto: Heinz Pelz, Karlsruhe

Gib Stoff! Malen und Drucken auf Textilien

So wie Sigmar Polke malen oder drucken wir auf Gebrauchs­tex­ti­lien wie Geschirr­tü­chern oder Bettwäsche und integrie­ren die Muster in unsere fanta­sie­vol­len Überma­lun­gen.

Mit älteren Kindern ab 8 Jahren wird daraus wahlweise ein DIY-Workshop, bei dem wir T-Shirts oder Jutebeutel bedrucken.

Dauer: 90 oder 120 min


Workshop 3 Foto Sigmar Polke, Quetta, 1974, Sammlung Lambrecht-Schadeberg, Museum für Gegenwartskunst Siegen © The Estate of Sigmar Polke, Cologne / © VG Bild-Kunst, Bonn 2022

Zerlaufen und verschmiert – Der Zufall malt mit

In diesem Workshop lassen wir uns von dem Eigenleben der Farben überra­schen und schaffen bunte Zufalls­bil­der.

Dauer: 90 min


Workshop 3 Foto Sigmar Polke, Reiherbild IV, 1969, Städtische Galerie Karlsruhe, Sammlung Garnatz, © The Estate of Sigmar Polke, Cologne / VG Bild-Kunst, Bonn 2022

Vogel, Schnecke, Höhlentier – Tiere in der Sammlung

In den Bildern im Museum gibt es jede Menge Tiere zu entdecken. Nach einem kurzen Rundgang malen oder model­lie­ren wir unsere eigene Tierwelt.

Dauer: 90 min


Workshops ab 8 Jahre


Workshop 4 Foto Sigmar Polke, Vermessen der Kleider, 1998, Städtische Galerie Karlsruhe, Stiftung Fotografische Werke Sigmar Polke aus der Sammlung Garnatz, © The Estate of Sigmar Polke, Cologne / VG Bild-Kunst, Bonn 2022

Copy Art – Experimente mit analogen Vervielfältigungstechniken

Mit Hilfe von Retro-Geräten wie Overhead­pro­jek­tor und Fotoko­pie­rer begeben wir uns auf die Spuren des analogen Zeitalters und experi­men­tie­ren mit Verfrem­dungs­ef­fek­ten und Verviel­fäl­ti­gungs­tech­ni­ken.

Dauer: 90 oder 120 min



Workshop 5 Foto Sigmar Polke, Himmelsbild, um 2006, Städtische Galerie Karlsruhe, Stiftung Fotografische Werke Sigmar Polke aus der Sammlung Garnatz, © The Estate of Sigmar Polke, Köln / VG Bild-Kunst, Bonn 2022

Himmelsbilder – Fotografieren bei jedem Wetter

In diesem Fotowork­shop sehen wir unsere Umwelt durch die Kameralinse und achten dabei auf Perspek­ti­ven, Ausschnitte und Farbtöne.

Dauer: 90 oder 120 min


Workshops und Aktionsführungen ab 14 Jahre


Workshop 5 Foto Sigmar Polke, Mehl in der Wurst, 1964, Sammlung Lambrecht-Schadeberg, Museum für Gegenwartskunst Siegen © The Estate of Sigmar Polke, Cologne / VG Bild-Kunst, Bonn 2022

Leben mit Pop – Kapitalistischer Realismus und die deutsche Pop Art

Sigmar Polke gehört zu den einfluss­reichs­ten deutschen Künstlern nach 1945. In der Führung blicken wir insbe­son­dere auf die künst­le­ri­schen Strategien der deutschen Pop Art und Polkes experi­men­tel­len Umgang mit unter­schied­li­chen Medien und Materia­lien.

Wahlweise schließt sich an die Führung ein Workshop zum Thema "Copy Art" oder "Sieb­druck" an.

Dauer: 60 oder 120 min


Workshop 5 Foto Sigmar Polke, Vermessen der Kleider, 1998, Städische Galerie Karlsruhe, Stiftung Fotografische Werke Sigmar Polke aus der Sammlung Garnatz © The Estate of Sigmar Polke, Cologne / VG Bild-Kunst, Bonn 2022

Vermessen der Kleider – Sigmar Polkes Demontage der Kunstgeschichte

In dieser Führung widmen wir uns den kunst­his­to­ri­schen Vorbildern und Ideen im Werk von Sigmar Polke, die von der Renaissance bis in das 20. Jahrhun­dert reichen, und die er kennt­nis­reich aufgreift und ironisch gebrochen zitiert.

Wahlweise schließt sich an die Führung ein Workshop zum Thema "Copy Art" oder "Sieb­druck" an.

Dauer: 60 oder 120 min


Zu jeder Sonderaus­stel­lung findet eine Einführung für Lehrkräf­te ­statt, die es den Lehrkräf­ten ermöglicht, ihre Klassen ei­gen­stän­dig zu führen. Bei Interesse melden Sie sich unter 0721/133-4401 oder staed­ti­sche-galerie@­karls­ruhe.de an.

Zudem bietet die Städtische Galerie Karlsruhe nach Abspra­che ­Füh­run­gen für besondere Bedarfs­grup­pen in leichter Sprache, für nicht-deutsche Mutter­sprach­ler*in­nen sowie für körperlich und geis­tig beein­träch­tigte Besucher*in­nen an.


Museum in der Box

2022 starten wir mit dem "Museum in der Box" ein neues Vermitt­lungs­pro­gramm für Schulen. Mit unserem Museums­fahr­rad und jede Menge Materia­lien im Gepäck kommen wir zu Ihnen und arbeiten mit den Klassen vor Ort.

Sie sind Lehrkraft an einer Schule und inter­es­sie­ren sich für das Programm? Sprechen Sie uns an - wir infor­mie­ren Sie gern.