Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Städtische Galerie

Vorfreude auf Paris

Weihnachts­ge­schenke in der Städti­schen Galerie ­Karls­ruhe

Sind Sie auf der Suche nach einem außer­ge­wöhn­li­chen, nicht alltäg­li­chen Weihnachts­ge­schenk?

In der Städti­schen Galerie Karlsruhe finden Sie zwei ganz ­be­son­dere Angebote. Dies sind zum einen die Künst­ler­ar­bei­ten, die im Museums­shop des För­der­krei­ses verkauft werden. Das Sortiment von Werken nam­haf­ter Künst­le­rin­nen und Künstler aus dem Südwesten und dar­über hinaus reicht von fanta­sie­voll gestal­te­ten Klapp­kar­ten und handko­lo­rier­ten Offset­dru­cken im Brief­kar­ten­for­mat über ­Fo­to­gra­fien und Multiples bis hin zu originalen, gerahm­ten ­Gra­fi­ken und kleinen Gemälden - für jeden Geschmack und Geld­beu­tel ist etwas dabei! Alle Arbeiten wurden als Unika­te o­der in kleinen Auflagen exklusiv für den Museums­shop gefertigt.

Das zweite Angebot lädt zu einer Reise nach Paris ein - nicht mit dem TGV, sondern ganz nah in den Räumen der Städti­schen ­Ga­le­rie in der Lorenz­stra­ße! Denn vom 23. Februar bis zum 2. Juni 2019 zeigt das Museum eine große Sonderaus­stel­lung zum Thema "Paris, Paris! Karlsruher Künstler an der Seine 1850-1930". Seit Mitte des 19. Jahrhun­derts galt Paris ­be­kannt­lich als führende Kunst­me­tro­pole Europas. Auch aus der Fä­cher­stadt machten sich zahlreiche Maler, Grafiker und Bild­hauer auf den Weg in das faszi­nie­rende Zentrum der Moderne. Die neue Ausstel­lung beleuchtet erstmals die facet­ten­rei­chen ­Spu­ren, die der Kunst­trans­fer Paris - Karlsruhe hinter­las­sen hat. Zu Weihnach­ten können schon jetzt Gutscheine für den Paris-Besuch im Museum verschenkt werden: Der Gut­schein im Wert von 6 Euro berechtigt zum Eintritt in die Aus­stel­lung und die Teilnahme an einer öffent­li­chen Führung. Darüber hinaus gibt es auch einen Gutschein für 36 Euro. Er umfasst Eintritt, Führung und den schön gestal­te­ten, reich ­be­bil­der­ten Katalog zur Paris-Schau, der ab Februar 2019 vor­liegt.

 

Gutschein Paris, Paris