Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Städtische Galerie

MUSICA BALTICA I

Konzert mit dem Studio Vocale Karlsruhe

Sonntag 28/10/2018 / 19 Uhr

Das Studio Vocale Karlsruhe lädt am Sonntag, 28. Oktober 2018 um 19 Uhr zu einem besonderen Konzert mit faszi­nie­ren­der Musik aus dem Baltikum ein. Der Chor singt Werke von Pärt, Tormis, Kreek, Sisask, Ešenvalds, Karlsons und Jančevskis. Die Chormusik aus den baltischen Ländern, die völlig zu Unrecht bei uns noch weit­ge­hend unbekannt ist, weist eine große Vielfalt auf und wird auf hohem Niveau gepflegt, nicht zuletzt aufgrund der enormen ­Dichte an heraus­ra­gen­den Chören in Estland, Lettland und Li­tauen. Wegen der Überfülle an großar­ti­gen Kompo­si­tio­nen plant das Studio Vocale in ein bis zwei Jahren ein Folge­kon­zert und nennt die diesjäh­rige Aufführung daher »Musica Baltica I«. Mit dem­sel­ben Programm folgt der Chor zwei Wochen zuvor einer Ein­la­dung zum Festival »Corearte Barcelona«. Manfred Kratzer ­er­gänzt das Programm mit baltischer Klavier­mu­sik.

Der Eintritt kostet 15 €, ermäßigt 10 €. Die Karten sind nicht ­num­me­riert und werden ausschließ­lich an der Abendkasse verkauft.

 

Studio Vocale Karlsruhe

Studio Vocale Karlsruhe