Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Städtische Galerie

Wirk- und Werbuch für Kinder

Mit dem WIRK- UND WERKBUCH stellt die Städ­ti­sche Galerie Karlsruhe ihre erste Kinder­pu­bli­ka­tion zur Samm­lung des Hauses vor.

Das mit viel Liebe zum Detail gestaltete, 70 Seiten umfas­sen­de ­Ma­ga­zin entführt Kinder und ihre Familien in das bunte Univer­sum ­der Kunst: Gemeinsam können sie Kunstwerke betrachten, über ­Be­deu­tun­gen rätseln, selbst gestalten, hämmern, schneiden, kleben, malen, backen, fotogra­fie­ren und vieles mehr...

Werke aus drei Jahrhun­der­ten von 15 Künst­le­rin­nen und Künst­lern ­der Sammlung, wie Otto Fikent­scher, Karl Hubbuch, Jörg Im­men­dorff, Georg Baselitz oder Rosemarie Trockel wollen von Kin­dern entdeckt werden. Prägnante Texte liefern Anstöße für eigene Lesarten und Sicht­wei­sen. Mit den reich illus­trier­ten Werk­an­re­gun­gen wird die Entstehung von Kunst greifbar. Das bei­ge­legte GLOSSAR zu typischen Kunst­be­grif­fen lässt alle zu angehenden Kunst­ex­per­ten werden.

Fazit: Kein ABC der bekann­tes­ten Kunstwerke, sondern eine ak­ti­ons­lus­tige Ode an die Freude, Kunst zu entdecken.

Alters­emp­feh­lung: 5 bis 12 Jahre (+)

Verkaufs­preis: 12,90 €

ISBN-978-3-923344-80-2

Erhält­lich an der Museums­kasse, in unserem Online-Shop (zzgl 4,- € Porto) und über den öffent­li­chen Buchhandel (ggf. zzgl Porto)

Wirk- und Werkbuch