Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt.

Karlsruhe: Kultur

Bewerbung zur Teilnahme an der Künstlermesse 2019

Künstlermesse 2017 Foyer

Die Karlsruher Künst­ler­messe ist ein Treffpunkt für Kunst­schaf­fende und Kunst­in­ter­es­sierte. Ziel der Messe ist es, eine gemeinsame Plattform für die ausstel­len­den Künst­le­rin­nen und Künstler wie für das Kunst­pu­bli­kum zu schaffen. Damit unter­schei­det sie sich wesentlich von Kunst­mes­sen, auf denen die Kunst von Galerien präsen­tiert wird.


Die Ausschrei­bung richtet sich an freischaf­fen­de bildende Künst­le­rin­nen und Künstler
mit einer abgeschlos­se­nen Ausbildung an einer Kunst­hoch­schule, Studie­rende einer Kunst­hoch­schule ab dem 7. Semester und Mitglieder eines Berufs­ver­ban­des bildender Künst­le­rin­nen und Künstler, die in Baden-Württem­berg, Rheinland-Pfalz oder im Elsass (Région Alsace) wohnen oder arbeiten.

Zur Karlsruher Künst­ler­messe lobt die Stadt Karlsruhe den "Preis der Karlsruher Künst­ler­mes­se" aus. Er ist mit 4.000 Euro ­do­tiert. Mit dem Preis soll die Künstlerin bzw. der Künstler mit den künst­le­risch überzeu­gends­ten Arbeiten auf der Messe ­aus­ge­zeich­net werden.

Sowohl die Auswahl der teilneh­men­den Künst­le­rin­nen und Künst­ler als auch die Vergabe des Preises der Karlsruher Künst­ler­mes­se er­folgt durch eine Fachjury.


Teilnahmebedingungen und Bewerbungsbogen: Künstlermesse 2019 (PDF, 341 KB)

Deutsch // Allemand

Datenschutzerklärung Künstlermesse 2019 (PDF, 44 KB)

Deutsch // Allemand


Conditions de participation Künstlermesse 2019 (PDF, 288 KB)

Fran­zö­sisch // Français

Protection des données Künstlermesse 2019 (PDF, 47 KB)

Fran­zö­sisch // Français